Wundermittel 2013 - 100% pures Kokosöl

Mein absolutes Lieblings-Wundermittel 2013 ist 100% pures Kokosöl.

 

Vor einiger Zeit hatte ich ziemlich Probleme mit meinen Haaren, hatte extremen Haarausfall (stressbedingt)... Leblos und ohne Volumen hingen sie einfach da... 

 

Ich musste sie also schneiden - leider...  Da ich jedoch mit kurzen Haaren einfach nicht gewöhnt war und ich so schnell wie möglich wieder meine schönen langen glänzenden Haaren zurückwollte, habe ich mich auf die Suche nach "Wachstums-mittel" gemacht.

 

Zuerst habe ich meine Shampoos gewechselt: Ich habe Alpecin und Plantur21 benutzt (machen zwar ein Bisschen elektrische Haaren, aber sie wirken, wenn man die regelmässig benutzt!)... Habe sehr viele neue "Babyhaare" bekommen :-)

 

Danach fand ich im Internet die Erfahrungen von vielen Frauen mit pures Kokosöl (den man übrigens auch zum Kochen benutzen kann). 

 

Und zwar habe ich 2-3 mal pro Woche das Kokosöl ein Bisschen erhitzt, damit es flüssig wurde (kalt sieht es nicht wie Öl aus, ist eine weisse Masse). Dann hab ich damit meine ganze Kopfhaut massiert, bis zu den Haarspitzen. Dies hab ich meistens gemacht, wenn Putztag war. Denn so liess ich das Öl 3-4 Stunden auf dem Kopf (reicht aber auch 30 Minuten), und waschte es danach aus... Ich musste zweimal mit dem Shampoo die Haaren waschen, um das ganze Öl wegzunehmen, ging aber gut weg. Je länger es man einwirken lässt desto besser (man kann es auch über Nacht wirken lassen, wenn man den Kissen schön einpackt ;-)). Meine Haaren sind sehr schnell gewachsen und vorallem gesund und voluminös. 

Mittlerweile mache ich diese Kur je nach Zeit 1-2 mal pro Woche.. Ich kann nicht mehr ohne :-)

 

P.S. Kokosöl kann für Vieles benutzt werden und ist sehr gesund... die Liste ist unendlich... alle Infos findet man schnell im Internet, hier eine kleine Auswahl davon:

- hilft gegen Akne

- beruhigt empfindliche Haut (hab ich so benutzt)

- Makeup-Remover (hab ich so benutzt)

- Lippenpflege (hab ich so benutzt)

- Zahnpasta

- Natürliches Deodorant (hab ich so benutzt)

- Rasieröl (hab ich so benutzt)

- Lotion für trockene Haut (hab ich so benutzt)

- etc.

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Manu (Montag, 30 Dezember 2013 12:23)

    Ig muess gloub grad los go koksöl choufe, mini hoorspitze si dürs ombre ziemlech troche….. merci füre tipp ;-* ps. super blog, witer so
    liebes grüessli

  • #2

    Manu (Montag, 30 Dezember 2013 12:24)

    ;o))) nid koksöl ,…. kokosöl ;o)

  • #3

    Vali (Montag, 30 Dezember 2013 16:58)

    @Manu: haha koksöl ;) *grins* jo, i ha jetzt immer mindestens ei behälter devo deheim. immer... i cha nömm ohni... i gibe eifach ab und zue wenni zit ha die nahrig minre haar u sie säge DANKE :D hehe... blib dranne.. es hilft wörkli! jööö dankedankedanke!!!