Last Sun(ny)day

Eigentlich sind wir nicht gerade die Profi-Spazierer :-)

 

Also ich meine, die meisten von euch kennen vielleicht diese Situation:

 

"Komm wir unternehmen was, es ist schönes Wetter"

"Was?"

"Wir gehen spazieren"

"Spazieren was? Was ist das? Kann man das essen?"

"Ein Fuss vor dem anderen setzen? Die frische Luft geniessen? Die schöne Aussicht betrachten? Und vielleicht danach ein Kaffee an die frische Luft trinken?"

"Was? Sooo langweilig!"

 

Okey, sehr selten kann man Männer zum einem Spaziergang begeistern. Nicht wahr?

 

Am Sonntag war es dann doch mal so weit. Wir gingen mit zwei Freunden nach Solothurn (tatsächlich) spazieren. Es war sehr schönes Wetter, sehr angenehme Temperatur, einfach herrlich!

 

Ich fühlte mich danach wieder wie früher als Kind, als ich stundenlang draussen gespielt habe (damals gab es kein iPhone, kein iPad, kein iWeissnichtwas) und danach zu Hause so kaputt aber zufrieden im Bett lag.

 

Und das ist auch passiert, als ich zu Hause war, war ich energielos, müde aber fühlte mich gleichzeitig extrem wohl und zufrieden.

 

Frische Luft & warme Sonnenstrahlen & gute Freunde & gute Laune & mein Mann = perfekter SONN(en)tag!

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Vanessa (Mittwoch, 26 Februar 2014 18:20)

    Tolle Idee Spatz! Spazieren gehen ist doch was schönes und es ist immer super, wenn man dann auch mal den Mann dazu überredet kriegt :D
    Und in der Sonne zu laufen ist soooo schön :)

  • #2

    svetlana (Mittwoch, 26 Februar 2014 20:35)

    Ich nehme mir auch oft vor, spazieren zu gehen, tue es dann aber doch nicht. Irgendwie kommt immer was dazuwischen, zu oft leider die Uni. Sonntags, wenn ich gehen wollen würde, passt es dann doch nicht. Entweder fahren wir mit meinen Eltern zu meiner Oma oder zum McCafé oder ich muss lernen.

    Aber ich habe mir vorgenommen, nächste Woche zu einem kleinen See zu spazieren, den ich immer ovm Auto aus sehe, wenn mich mein Papa auf die Uni fährt (mit nur einem Auto in der familie ist man leider auf das Wohwollen des Vater angewießen) :D

    Ich finde das erste Bild super schön, ach, wie gerne würde ich dort sein :)

    LIebst
    Svetlana von <a href="http://lavenderstarbys.blogspot.co.at/">Lavender Star</a> // <a href="http://www.bloglovin.com/en/blog/3587406/">BlogLovin</a> //
    <a href="http://instagram.com/svetlanalalana/">Instagram</a> // <a href="https://www.facebook.com/lavenderstarbysvetlana?ref=br_rs">Faceboook</a>

  • #3

    Katja (Mittwoch, 26 Februar 2014 22:34)

    das klingt wirklich nach einem tollen Unterfangen (: Ich muss auch immer betteln und ihm Honig um den Mund schmieren, damit wir mal spazieren gehen :D
    Ich liebe das Gefühl, so erfrischt und frei nach Hause zu kommen. Im Winter gibt es dann heiße Schokolade und im Sommer hab ich dann schon kalte Getränke im Kühlschrank stehen. Perfekt!

    Liebe Grüße :)
    Katja

  • #4

    borka (Donnerstag, 27 Februar 2014 04:58)

    Great post, loving the images
    kisses from Miami,
    Borka
    www.chicfashionworld.com

  • #5

    Vali (Sonntag, 02 März 2014 18:09)

    @Vanessa: jaaa, find ich auuuch :-) ;-*
    @svetlana: kenn ich, liebe svetlana, sooo gut! :-) das war auch eher eine ausnahmen, deshalb musste es auch auf dem blog ;) ich hab mich so gefreut darüber! man sollte sich einfach mehr zeit nehmen dafür...
    @Katja: haha kennst du in diesem fall auch ;) jaaa, schon nur wenn du das so erzählst krieg ich gleich wieder lust dazu... :)
    @borka: thank you honey