Peace&Love in Mauritius

Hey meine Lieben

 
Wie manche wissen, haben wir letztes Jahr geheiratet... Am Montag nach dem Hochzeitsfest sind wir in einem Reisebüro in der Nähe und haben ein Last Minute gebucht. Ganz unkompliziert und spontan. 
 
Unsere Spontaneität hat uns auf die Insel Mauritius geführt. Nach einem langen, mühsamen, eiskalten Flug... Hallo Halsschmerzen! 
 
Ich wusste gar nicht, dass diese Insel bei Südafrika liegt! Ich hatte wohl im Geografieunterricht ein Fensterplatz. Und in Mathematik. Und Rechnungswesen. Und Geschichte. Und - ne, fertig jetzt! :-)
 
Ich stellte mir diese Insel ähnlich wie die Malediven vor (Bericht folgt!). Es war überhaupt nicht so. Mauritius ist eine riesen grosse Insel. Unser Hotel stand im Norden.
 
Was ich nun über Mauritius weiss (vor Ort gesehen und gehört):
  • die erste Generation Mauritianer sind hellhäutig und sehen wie Europäer aus. 
  • es gibt verschiedene Generationen (aus verschiedene Nationalitäten) an Mauritianer: Inder, Asiaten, Afrikaner, etc. Das heisst man kann bei den Mauritianer kein "typisches Aussehen" festlegen, wie zum Beispiel bei uns Italiener "dunkle Haare und klein" ;-))) also wenn ihr auf diese Insel "Inder" sieht, das sind gar keine Inder, sondern Mauritianer aus einer bestimmten Generation. Mal was anderes, nicht? Eigentlich eine schöne Botschaft ;-) alle anders aber doch alle gleich! Natürlich gibt es bei uns auch Schweizer mit asiatischen Zügen, aber viel seltener als auf dieser Insel.
  • die Mauritianer sind so was von lieb, dankbar und freundlich. Ich hatte ein Paar Mal fast Tränen in den Augen. Die haben fast nichts, und schenken es dir! In etwa so, könnt ihr euch das vorstellen, ganz kurz zusammengefasst.

Ich behalte ganz schöne Erinnerungen an dieser Insel, natürlich auch weil es meine Hochzeitsreise war :-)

 

So, jetzt zurücklehnen, anschauen und träumen...

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    LoveT. (Dienstag, 15 April 2014 19:41)

    Wie zauberhaft es dort aussieht! Dein Maxi Kleid ♡ :)

    LG

  • #2

    Romy (Dienstag, 15 April 2014 20:04)

    die bilder sehen ganz toll aus. meine kollegin war im sommer auf maritius für 4 wochen (!).. das wäre mir zwar zu lang, aber schön anzusehen ist es auf jeden fall

  • #3

    Vanessa (Dienstag, 15 April 2014 22:45)

    Jaa mega kalt. :( drum hämmer au pelzpulli und jacke agha. :) nur öpis hani kauft.. Zeigs eu denn i de kommende täg. ❤ Sehr interessante artikel. Jetzt weissi endlich, warum die alli anderst usxehnd. :)

  • #4

    Beauty and the beam (Mittwoch, 16 April 2014 19:50)

    Vielen lieben Dank für die tollen Bilder Maus. Jetzt plagt mich schon wieder das Fernweh -.- Mauritius steht schon lange auf meiner Places to go Liste, gleich nach Schweden, Island, Namibia, Simbabwe, Argentinien, Guatemala, Costa Rica, Kuba und ich glaub ich hör langsam mal auf :D sonst werd ich nie fertig!
    wirklich wunderschöne Bilder (:

  • #5

    Vali (Freitag, 25 April 2014 16:45)

    @LoveT.: jaaa ich vermisse den Strand :-( kussi
    @Romy: dort hat es auch genug zu tun ;-) ist nicht wie die Malediven ;-) hehe... Muah!
    @Vanessa: hehe genau ;-)
    @Mona: wow deine Liste :-) hihi... Sehr interessant :-) ich freue mich einfach noch auf NYC hoffe bald ;-)