Nashi your hair!

Meine Haare, so ein wichtiges Thema für mich! Seit ca. 2 Jahren konzentriere ich mich sehr auf die Haarpflege, teste neue Produkte, lese Berichte, lass mich beraten...

 

Ihr wisst ja, mittlerweile hab ich langsam alle meine Lieblinge gefunden (vorallem Öle) und meine Haare lieben diese auch. 

 

An der Beautymesse in Zürich blieb ich an einem Stand wie verzaubert hängen. Den Nashi-Stand. Diese Produkte sahen so toll aus, und versprachen auch tolles... ich konnte mich gar nicht entscheiden was ich nehmen sollte. Dank einer netten Beraterin (aus Italien) hab ich mich dann für ein Set entschieden: Shampoo, Haarkur, Haaröl und Tangle Teezer. Zudem habe ich einen Körperöl gekauft.

 

Danach ging es los mit dem Testen. In der Zwischenzeit hab ich dann erfahren, dass meine Schwester auch diese Produkte nutzt, sie habe diese bei ihrem Coiffeur gekauft.  

Shampoo

Das Shampoo schäumt nicht viel, und Ladies: genau das ist sehr gesund für das Haar. Man soll vorallem die Wurzeln/Kopfhaut massieren und drei Minuten einwirken lassen, denn das Shampoo fällt von selbst weiter in die Spitzen. 

Haarkur

Da war ich überrascht, dass so wenig davon so viel bewirken kann. Die beste Haarkur, die ich jemals benutzt habe, und ich hab wirklich Vieles getestet. Wirklich ein Wundermittel. Einwirkzeit ca. 5-10 Minuten.

Haaröl

Trage ich vorallem vor dem Haartrocknen auf die Spitzen auf, man kann es aber auch im trockenen Zustand anwenden. Wirkt ähnlich wie mein geliebtes Kokosöl.

Körperöl

Dieser hat mich leider nicht so überzeugt. Es zieht sehr schnell ein, aber so schnell, dass ich wieder trockene Haut habe. Ich finde den Haaröl viel pflegender, auch für den Körper :-)

Tangle Teezer

Ich liebe liebe liebe dieses Schmuckstück! Ich benutze auch fast keine andere Bürste mehr, ausser beim Stylen natürlich. Aber mit diesem kleinen Helfer krieg ich alle Haare frei und zwar schmerzfrei. Zudem brechen die Haare überhaupt nicht und verliere somit auch weniger Haar. Ich könnte nicht mehr ohne!

Glänzende, gesunde Haare!

Ich habe Shampoo und Kur auf meiner Mutter und auf mich getestet. So sehen die Haare nach der ersten Haarwäsche aus.

Ich finde, man sieht den Glanz gut. Ihre Haare strahlen und sehen gesund und stark aus.

...und das sind meine Haare, und zwar nur trocken geföhnt, ohne Stylingprodukte, ohne Rundbürste und noch nicht geglättet. Ich finde das Resultat einfach fantastisch und bin super zufrieden damit. Bitte entschuldigt die schlechte Bildqualität.

 

Die nashi Produkte kann man unter anderem auf folgende Websites bestellen:

 

www.perfecthair.ch

www.amazon.de

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Romy (Montag, 28 April 2014 21:42)

    nashi kenn ich nur als birne :D der tangle teezer taugt mir nicht annähernd wie bei allen anderen..woran das wohl liegt; aber meine haare hätten auch mal einiges an pflege nötig. was hat dich die serie gekostet?

    deine haare sehen auf jeden fall mega aus!

  • #2

    Vali (Montag, 28 April 2014 22:03)

    @Romy: Hallo Liebes.. hehe, jetzt weiss ich warum, als ich nashi gegoogelt habe kamen so viele Birnen :D LOL.. Tangle Teezer, ich dachte etwa gleich ;) was soll an diesem Teil so toll sein... bis ich diesen mit dem Set geschenkt bekommen habe als "Zusatz". Und jetzt kann ich es nicht mehr wegdenken. Achnee :D die Ladies haben alle Recht, glaub mir. :-D Die Serie.. ich weiss nicht mehr genau (leider) aber umgerechnet hab ich im ganzen (mit separatem Körperöl) um die 100 Euro ausgegeben... die günstigsten Produkte sind es nicht, aber man braucht so wenig davon, dass es sich lohnt! My hair says thank you :-D
    Danke Liebes :)

  • #3

    Stef alias Vali's Sister (Montag, 12 Mai 2014 12:04)

    .... i love Nashi!! :))
    Vorallem meine Haare werden richtig Butterweich und mit viel viel Glanz! Habe ja auch eine Holz- Nashi Bürste damit die Haare beim Bürsten nicht zerbrechen oder beschädigt werden.

    Lg Stef

  • #4

    Vali (Dienstag, 13 Mai 2014 21:19)

    @Stef blabla :-D haha.. ja die sind einfach toll! ;-*