Guten Morgen TAG

Hellooo meine Lieben

 

Die coole Mona von Beauty and the beam hat mich getaggt :-) Danke vielmals Liebes! Diesmal geht es um meine Morgenroutine... 

 

1. Was für ein Wecker hast du?

-> mein iPhone stelle ich als Wecker ein... besser gesagt als fünf Wecker. Ich weiss gar nicht warum ich fünf Uhrzeiten einstelle, stehe sowieso immer beim letzten Mal auf... Ich werde alt :-D Früher gab ich ihm nichtmal Zeit zu läuten und ich war sofort wach. Boiiiing.

 

2. Hast du einen Snoozer?

-> Ja, benutze ihn aber nie. Ich stelle einfach fünf Uhrzeiten ein ;-)

 

3. Was machst du als erstes, wenn du aufwachst?

-> Whatsapp, Instagram, Facebook, E-Mails (grob, Details werden auf der Zugfahrt später angeschaut) und Wetter checken.

 

4. Kaffee oder Tee?

-> Uuuumbedingt Kaffee. Aber trotz italienischen Wurzeln keine Espresso, sondern Cappuccino, Latte Macchiato und co. Eins morgens ist zwar notwendig, reicht aber völlig für den ganzen Tag.

 

5. Fenster auf oder zu? 

-> Zu... denn ich krieg ganz schnell Halsschmerzen. Ausser mitten im Sommer wenn die Temperaturen richtig heiss sind... 

 

6. Duschen?

-> An Arbeitstagen abends! Schaff es morgens einfach nicht, ich schlafe lieber länger :-) 

 

7. Kleidung schon rausgesucht?

-> Nee das schaff ich nie. Ausser ich muss am nächsten Tag an einem speziellen Anlass.

 

8. Frühstück: süss oder herzhaft:

-> Eigentlich egal :-) Manchmal hab ich Lust auf Brot mit Nutella (oder Nutella mit Brot), manchmal hab ich Lust auf "Gipfeli" und Käse, manchmal doch auf gekochten Eier und Schinken... 

 

9. Fernseher, Radio oder Stille?

-> Stille. Bitte... ich brauche meine Zeit um wach zu werden.

 

10. Wann stehst du auf? 

-> Spätestens 06h20 an Arbeitstagen. Am Wochenende schlafe ich gerne bis 10h00 oder 11h00. Länger nicht, hab sonst das Gefühl, der ganze Tag ist vorbei :-)

 

11. Laune? 

-> Eigentlich immer gut, vorallem wenn die Sonne scheint. Wenn nicht, versuche ich zuerst kurz tief ein- und auszuatmen und in Gedanken DANKE zu sagen, für alles was ich habe und machen darf und für meine Lieben und und und... spätestens im Auto auf der Fahrt zum Bahnhof, wenn ich die Bäume, die Berge etc. sehe denke ich, wie dankbar ich bin für alles. Für das Leben. Und bin wieder guter Laune...

 

12. Wie schläfst du? 

-> äähmm... Manchmal, wenn mein Schatz später nach Hause kommt und ich mich bereits in einer Traumwelt befinde macht er Bilder von mir... die ich am nächsten Tag sehe und nur denke "ooohmeingott"... Nein, diese Fotos zeige ich nicht! :-D Entweder sehe ich wie eine Fajita aus oder wie eine Spinne oder man findet mich gar nicht mehr oder ich nehme Besitz vom ganzen zwei mal zwei Meter grossen Bett... 

 

Ich tagge:

 

Vanessa von Cashmerebow

Vanessa's Blog

Flyinghousewive

 

Liebe Grüsse

Vali

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Vanessa (Samstag, 24 Mai 2014 23:24)

    Dankeeee fürs Taggen meine Süße, da mache ich sehr gerne mit ♡
    So lustig hihi ich finde mich in so einigen deiner Antworten wieder :D
    Und ich beneide dich unheimlich um die schöne Aussicht, die du hast wenn du mit dem Zug unterwegs bist!! *.*
    Love you, dicke Umarmung! :*

  • #2

    Beauty and the beam (Sonntag, 25 Mai 2014 10:06)

    hahaha, danke fürs mitmachen :)
    Das mit den 5 Uhrzeiten stellen habe ich in meiner schulzeit auch immer gemacht :D
    ich bin mal gespannt wie das bei mir ab sommer wird mit dem aufstehen, wenn ich wieder arbeiten muss :)

  • #3

    Vanessa (Sonntag, 25 Mai 2014 10:11)

    Danke süsse. Dir steht dunkel auch gut zu deinen hellen augen. :) danke fürs taggen. ❤ Da hat mich aber schon jemabs getaggt und ende juni kommen die antworten online. Ist das für dich okay? ❤

  • #4

    Vali (Dienstag, 27 Mai 2014 18:48)

    @Vanessa Cashmerebow: Danke baby... yeahhh cool, freue mich :) achhhh du musst umbedingt mal hierher mich besuchen ;)
    @Mona: Danke dir für's Taggen ;) hehe, ich wünsch dir viel ähhhm... Motivation? ;)
    @Vanessa: okydoky ist in Ordnung bella ;)