What's in my shower? - TAG

Ich wurde von der lieben Mona getaggt, vielen Dank :-) Der WM-Tag habe ich voll verpasst, aber dafür kann ich bei diesem mitmachen... 

 

Wir besitzen eigentlich keine Dusche sondern "nur" eine Badewanne. Und ich zähle auch nur die Sachen die rund um die Badewanne stehen ;-) Denn sonst würde dieser Post zu einem Roman mutieren.

Ein Shampoo, ein Conditioner, eine Haarkur? Bei mir nicht möglich.

 

Ich liebe meine Nashi-Reihe, schon nur von dieser Marke besitze ich zurzeit zwei Shampoos, ein Conditioner und eine Haarkur. Da ich gerne Abwechslung für meine Haare habe, benutze ich noch ab und zu ein Alpecin Shampoo. Die kleineren Dosen habe ich freundlicherweise zum Testen erhalten und sind ganz aktuell. Ich werde bald darüber berichten. Es geht vorallem um Wella-Produkte.

Nein, das ist immer noch nicht alles. Meine Haare sind mir doch ein Bisschen wichtig ;-)

 

Hier noch zwei Conditioner und eine Haarkur (in zweifacher Ausführung).

Duschcremen/-gels kaufe ich meistens in Italien, wenn ich mal meine Eltern besuche, und dann auf Vorrat :-) Zurzeit benutze ich diesen (ich bin süchtig nach Musk-Duft).

Was das ist? Kleiner Tipp: es geht um Füsse :) Marke: Déesse.

...und hier noch meine Körperpeelings, eins von Lush und eins von sensea aus einer Pink Box (fast fertig gebraucht). 

 

So das war alles. What is in YOUR shower? DU bist getaggt! :-)

 

XOXO

Vali

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    vreeniii (Donnerstag, 24 Juli 2014 08:42)

    Und auf welches Haar-Produkt könntest du auf keinen Fall verzichten? Niemals?

    Groetjes
    Vreeni

    PS: Du magst Mexican Boho? Dann versuch doch dein Glück bei meinem aktuellen Gewinnspiel und gewinne dein eigenes Frida-Kleid <a href="http://freakinyou.blogspot.de/2014/07/win-your-frida-dress.html">win your frida dress</a>

    Viel Erfolg!

  • #2

    Irina (Donnerstag, 24 Juli 2014 09:52)

    Nashi kannte ich bis jetzt gar nicht. Aber ich selbst habe für meine Haare gar nicht so viele verschiedene Produkte :P Ich achte nur darauf, dass mein Shampoo ohne Siikone ist (nicht, weil das Trend ist, sondern, weil mir mein Frisör dazu geraten hat).
    Liebe Grüße, Irina :)

  • #3

    vgblog (Donnerstag, 24 Juli 2014 10:00)

    @vreeniii: Auf meine Nashi-Produkte. Kenne sie seit anfang Jahr und kann nicht mehr ohne :-S "Groetjes", Vali :-)

    @Irina: Dann könnte Nashi auch was für dich sein ;-) aber wenn du schon mal auf das achtest (keine Silikone), das ist schon mal sehr gut für die Haare, ja :-)

  • #4

    Svetlana (Donnerstag, 24 Juli 2014 11:29)

    Oh da sind ja ein paar tolle Sachen dabei :)
    Ich bin da recht pragmatisch und habe immer nur ein Produkt offen :)
    Aber ich benutze auch ewig lang schon eine Spülung für meine haare (die ich mir aber nachkaufen muss, zur Zeit stehel ich meiner Mama immer was von ihrer balea ) :D

    Liebst
    Svetlana

  • #5

    TiaMel (Donnerstag, 24 Juli 2014 19:15)

    Wir haben auch nur eine Badewanne und manchmal denke ich, dass eine Dusche schon besser wäre, da mich die Wanne immer zum Baden anspornt hihihi... Tolle Produkte hast du an deiner Badewanne stehen *-*

  • #6

    Beauty and the beam (Donnerstag, 24 Juli 2014 22:05)

    Wow, Da hast du aber jede Menge in der Dusche :D Vielen Dank auf jeden Fall fürs mitmachen (:
    Nach den Nashi Produkten muss ich echt mal Ausschau halten :D
    Allerliebst

  • #7

    Vali (Freitag, 25 Juli 2014 12:41)

    @Svetlana: Danke bella :) hehe machte ich früher auch so :-P

    @TiaMel: Ja, ich vermisse auch eine Dusche, so sehr :( :-) danke Liebes

    @Mona: hehe, ja, bissel zu viel, vielleicht :D jaaa, hehe das gibts bestimmt auch in Deutschland oder Österreich :)

  • #8

    Vanessa (Montag, 28 Juli 2014 07:09)

    Wow du häsh aber vieli produkt. Mini sis verwendet au nashi und ish mega zfriede :)

  • #9

    Vali (Montag, 28 Juli 2014 10:01)

    @Vanessa: hehehe jaaaa vorauem wenns um Haar geit :) ish au super, nur z'empfähle!!