MAC The Matte Lip - Men Love Mistery

Hallo ihr Lieben


Ich bin wieder zurück aus dem Urlaub... ja ich war noch das letzte Mal vor meiner Mami-Pause im Ausland, und zwar zwei Tagen in New York, dann nach Los Angeles und zwei Tagen in Las Vegas. Sehr entspannend (nicht) für eine Schwangere ;-) Aber egal, ich bereue es nicht, endlich habe ich ein Bisschen USA erlebt, und zwar live! Ich bin überwältigt! Und die Menschen erst, vor allem in LA: jede zweite Person, die mir entgegenlief gratulierte *-* Das kenne ich sonst nicht so von der Schweiz... vielleicht haben hier auch alle das Gefühl, dass ich einfach zu viel Schoggi und Lasagne gegessen habe...


Leider wurde ich während den Ferien noch krank, aber das hat mich nicht aufgehalten. Jetzt bin ich wieder da, zwar leide ich noch ein Bisschen am Jetlag, aber ich bin froh, diese Erfahrung gemacht zu haben. Wollt ihr mehr darüber wissen? Habt ihr Fragen dazu? Einfach unten kommentieren, ich nehme mir gerne die Zeit, bald darüber zu berichten :-)


Heute geht es aber erstmal um was anderes. Vor einiger Zeit erhielt ich nämlich Post von MAC. Als ich das realisiert habe, habe ich zuerst mal drei-vier Freudenssprünge gemacht. Pha! Vielen herzlichen Dank an MAC für die Überraschung!

Im Päckchen fand ich einen Lippenstift aus der Serie The Matte Lip, und zwar in der Farbe Men Love Mistery.

MAC The Matte Lip übernimmt die Alleinherrschaft. Für diejenigen, die anstatt Aufdringlichkeit zeitlosen Glamour bevorzugen, erscheinen nun 12 neue Farbtöne der klassischen Matte und Retro Matte Lipsticks. Diese Lippenstifte versprechen eine Farbintensität mit beeindruckender Haltbarkeit. (Quelle: MAC)

Men Love Mistery ist ein kühles, blaustichiges Lila. Vor Jahren hatte ich einen Lila Lippenstift, seither keins mehr, weil ich keinen Mut hatte, diesen zu tragen. Men Love Mistery trage ich aber gerne, denn man kann die Lila-Farbe gut mit Schichten steuern, das heisst, es kann auch eher rosa/pink wirken als violett. Mir gefällt den violetten Ton (bei mehr als einer Schicht) auch sehr, vorallem bringt sie meinen grünen Augen zum Strahlen (Kontrastfarbe), aber das ist dann doch nicht eine alltägliche Farbe.

Meine Lippen sind fast immer eher trocken, deshalb bin ich eigentlich keine Matt-Liebhaberin, denn matte Farben bringen nur noch mehr Trockenheit auf meinen Lippen. Nicht aber bei Men Love Mistery, irgendwie fühlen sich meine Lippen sehr gepflegt und geschmeidig an und trocknen nicht aus. I love it!

Und wie findet ihr solche ausgefallene Farben? Probiert ihr gerne mal was anderes aus, oder bleibt ihr lieber bei nude-rosa-roten Farben? Und liebt ihr eher den matten, satin oder glänzenden Finish?


XOXO

Vali

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Kiss & Make-up (Mittwoch, 07 Oktober 2015 10:45)

    Definitely too cool and too purple for me, but on you it looks nice.

  • #2

    Sonja (Mittwoch, 07 Oktober 2015 11:59)

    Wow ich finde ihn mega schön, würde ich mir glaube ich auch kaufen, ich liebe matte Töne.
    In die USA möchte ich nächstes jahr auch einmal gehen , mal schauen ob es klappt ;)

  • #3

    Vanessa (Sonntag, 11 Oktober 2015 13:15)

    Sehr schöni farbe, stönd dir voll guet, au wenns chli ungwohnt isch. :)Ich bin letztjahr au in amerika gsi, det cha mer so guet shoppe. :)

  • #4

    Romy (Sonntag, 11 Oktober 2015 19:03)

    Da mir Lippenstift gar nicht so recht steht, finde ich es immer schade.. Frauen, die ihn tragen können sehen immer so toll aus und können mit verschiedenen Farben so unterschiedliche Looks schaffen. Ich denke, wer es tragen kann, hat mit der Farbe für den Herbst/Winter auf jeden Fall ein schönes Stück in der Handtasche..