XXL Beauty Haul and quick Feedbacks  - luxquisite.ch & douglas.ch

Hallo ihr Lieben

 

Ihr wisst ja, zurzeit bin ich zu Hause und warte dass mein kleiner Prinz endlich schlüpfen will. Aber mit dieser Kälte verstehe ich es total, dass er noch nicht raus will... er hat ja eigentlich noch ein Bisschen Zeit dafür.

 

Das (sagen wir mal) blöde ist, dass man zu Hause zu schnell zum Laptop greift und eine online Shoppingtour veranstaltet. Solche Touren sind nämlich so bequem und angenehm, keine Warteschlangen, keine überfüllten Läden, kein langes Stehen, keine Toiletten-Suche notwendig, etc. 

 

Auf jeden Fall konnten viele neue Schmuckstücke bei uns einziehen. Oder eher bei "mir", denn meine Männer benutzen diese nicht. ;-) 

 

Damit ich euch nicht mit Unmengen an Beauty-Hauls bombardiere, habe ich nun die letzten zwei in einem Post eingepackt. Gerne zeige ich euch jetzt was alles mit durfte.

luxquisite.ch

Kennt ihr diesen Online-Shop bereits? Ich durfte es dank Instagram (was sonst, ich Suchti) kennenlernen. Ein Schweizer Online-Shop der internationale Markenprodukte verkauft wie zum Beispiel theBalm, Sigma, Morphe Brushes, W7, Sleek, Red Cherry, BH, SauceBox, Konjac Sponge, Real Techniques und vieles mehr.

Folgende Produkte habe ich bestellt:

Das Blotterazzi von beautyblender und das Pinselchen von Sigma kamen als Geschenke noch dazu. Vielen herzlichen Dank an luxquisite.ch dafür!

Wegen dieser Palette kam ich überhaupt in Versuchung. Böse böse! Aber sie ist einfach wunderschön, die Farben genau meine! Und sowieso, wer die Youtouberin Jaclyn Hill kennt, kennt auch die Morphe Brushes Paletten. 

 

Die Palette ist eigentlich sehr simpel verpackt, sehr ähnlich wie die Zoeva Paletten. Es hat keinen Spiegel, also total einfach und kein Wohoo-Effekt. ABER der Inhalt! Der ist Wohoo und wie! Wunderschöne warme und kalte Farben, ob matt oder schimmernd, die wohl zu jeder Augenfarbe passen. Was ich auch toll finde, ist, dass man richtig Auswahl hat zwischen den hellsten, den mittel und den dunklen Farben. Das habe ich zum Beispiel bei anderen berühmten Paletten nicht. Wenn ich highlighten oder die Basis meines Augenmakeups schminken will (hellste Töne) habe ich meistens eins bis höchstens zwei Töne zur Auswahl. Nicht bei dieser Palette, ich kann mich jeweils fast nicht entscheiden ;-)

Diese Lipglosses haben einen matten Finish. Devoted ist ein kräftiges Rot und Sentimental ein warmes Magenta. 

 

Sie halten lange, sind sehr deckend und fühlen sich an wie.... nichts :-) total leicht! Dieses cremige, pflegende Gefühl, den man meistens bei Lipglosses hat, ist nicht wirklich vorhanden. Ich vergesse eher, dass ich was auf den Lippen habe... 

 

Bin echt überrascht über diese Konsistenz, den ich kannte diese Art noch nicht. Mal was Neues!

Als totaler Mascara-Freak oder -Fan oder wie man das auch nennen will musste ja eine mit! Ich könnte wirklich nie genug Wimperntuschen besitzen, ufff! Vor allem wenn sie Volumen und Dichte versprechen!

 

Habe lange überlegt, welche denn mit nach Hause darf, habe mich letztendlich ein Bisschen wegen der Marke (oops) für diese hier entschieden. Die Marke Sigma kenne ich dank der wunderschönen Camila Coelho. Kann diese Frau überhaupt mal ein Pickelchen oder eine Falte oder auch nur ein Bisschen Augenschatten haben? Ich glaube nicht, sie ist einfach eine richtige Schönheit *träum*.

 

Diese Wimperntusche hat eine ziemlich dicke Bürste, wie man auf dem Bild sieht. Man kann sie sehr gut schichten, sie klebt nicht, was ich natürlich liebe. Denn manchmal habe ich Lust auf ein dezentes Make-Up und manchmal könnte ich nicht genügend dichte und voluminöse False-Lashes-Like-Wimpern haben. Zudem hält sie sehr lange und ist scheinbar wasserfest (diesen Punkt noch nicht getestet). Ja, sie darf in meiner Kollektion bleiben! :-)

Ja, diese Pinselreinigungsmatte war wirklich ein Bisschen zu teuer für meinen Geschmack. Deshalb habe ich auch lange überlegt, ob ich sie mitnehmen soll oder nicht. Gesehen habe ich sie in gefühlten 2347234 Youtube-Videos und trotzdem war sie mir doch lange zu teuer. Vergessen konnte ich sie trotzdem nie. Pfff!

 

Na dann, sie kam an, sehr schön und... hallo? PINK! Pinker als Pink! Sie fühlte sich sehr weich und leicht an. Probieren wir sie doch gleich aus, oder? Ich hole all meine Pinseldingsdongs und lese die Bedienungsanleitung. Ok, ich gebe zu, war am Anfang ein Bisschen überfordert. Welche Pinsel muss ich wann auf welchem Teil und was machen? Hööö? Irgendwann hat's Vali auch verstanden und dann ging es an die Arbeit. Ich habe wohl meine Pinsel noch nie so schnell und gründlich reinigen können. Ich bin be-gei-stert! Mir gefällt die Matte total! Ich werde wohl ab sofort viel mehr Reinigungsaktionen planen, denn es macht sogar Spass zu sehen, wie meine Pinsel neu zum Leben erweckt werden! Für mich: worth it! Oder wie man das sagt ;-) Falls jemand günstigere Varianten von diesen Matten kennt, bitte melden, ich würde sie gerne testen!

douglas.ch

Schweizerinnen, wusstet ihr, dass wir bequem bei Douglas online bestellen können? Das ist nun das zweite Mal und es hat alles tiptop geklappt! Bestellt habe ich diesmal:

Ein feuchtigkeitsspendender Concealer speziell für die Augenpartie, der Hautverfärbungen und dunkle Augenschatten kaschiert. Die cremige Textur verschmilzt mit der Haut, deckt zuverlässig alle dunklen Partien ab und verleiht dem Gesicht so ein jugendlich strahlendes Aussehen. Vitamin E beugt Feuchtigkeitsverlust vor, Vitamin A wirkt pflegend und verbessert die Elastizität der Haut. Bitte beachen Sie: Der Concealer ist nur für den Bereich unter den Augen geeignet – nicht für andere Gesichtspartien.

Ihr seht es richtig, es ist... orange! :-) Ist absichtlich so, denn bläuliche Augenschatten werden ja mit orange oder rot am Besten abgedeckt, ich glaube man nennt sie "Komplementärfarben" (danach kommt noch einen "normalen" Concealer drauf in eurer Hautfarbe oder ein "Müü" heller).

 

Von Laura Mercier hatte ich schon einen Concealer, eigentlich aus der genau gleichen Linie einfach in meinem Hautton und war schon mit dem sehr zufrieden. Den besitze ich übrigens immer noch. Dieser orangen Ton wird nun mein Kampf gegen meinen Augenschatten ergänzen.

 

Das Laura Mercier Secret Concealer ist ein Concealer von echt hoher Qualität!

Dieser Star am Paletten-Himmel besteht aus korrigierenden Tönen, um Unregelmäßigkeiten zu kaschieren und Gesichtszüge zu konturieren. Die sechs Nuancen in jedem Set können Problemzonen abdecken, Hautunreinheiten kaschieren und betonen gleichzeitig die vorteilhaftesten Gesichtszüge.

Ok, ich gebe zu, die Variante "medium" hätte für mich evtl. besser gepasst als diese "deep" Variante. Sie ist wirklich sehr dunkel. Ich kann sie trotzdem gut zum konturieren benutzen, aber nicht uuuumbedingt zum abdecken (ausser den orange-stichigen, siehe auch Erklärung oben). Die Textur ist sehr cremig und man kann sie sehr gut verwischen.

Barbados aus der Box! - Der mattierende Puder für eine sonnengebräunte Urlaubshaut zaubert im Handumdrehen eine natürlich-dezente Bräune ins Gesicht und aufs Dekolleté. Ohne Rotpigmente und Glitzerpartikel!

Hoola... den hatte ich schon seit Monaten wenn nicht Jahren auf meiner Wishlist. Nun habe ich es mir selber geschenkt, trotz Preis. Super schöner Bronzer, man muss jedoch wirklich aufpassen beim Auftragen. Weniger ist WIRKLICH, ABER WIRKLICH mehr! Das erste Mal wollte ich es benutzen, um meine Wangenknochen zu konturieren. Vali greift zum Pinselchen und zeichnet sich zwei Streifen unter den Wangenknochen. Und dann? Meine Hände hatten 'nen Krampf vom Verblenden, boah, war das eine Arbeit! Also Ladies, lieber weniger nehmen und direkt beim Auftragen langsam verblenden. 

 

Nächstes Mal versuche ich es auf jeden Fall mit einem weicheren Pinsel und versuche es auch leichter aufzutragen, die Farbe wäre nämlich ein Träumchen und für diesen Preis gebe ich sicher nicht auf! 

Mannooo, gestern erhalten und jetzt schon nicht mehr bei douglas erhältlich? Schade! 

 

Gel Liner kennen doch alle oder? Da kann man mit einem Pinselchen in einem Döschen greifen und versuchen eine einigermassen geraden Linie zu zeichnen... Smashbox hat diese Variante erleichtert. Einen Gel Eyeliner, der wie einen Stift aufgetragen wird, man kann es "pumpen" und die Gel-masse kommt vorne raus, ohne dass man immer wieder in einem Döschen greifen muss. 

 

Ok, das Auftragen musste ich auch ein Bisschen üben, beim zweiten Auge ging es dann schon viel besser. Das tolle an diesem Gel Liner? Erstens mal ist es super stark pigmentiert, einmal auftragen und die Farbe ist da, WIRKLICH DA! Zweitens... es hält und hält und hält! Meeeegagigagut! Kein Verschmieren, auch bei wässrigen Augen nicht. Smashbox verspricht 36h, so lange brauche ich es aber nicht ;-)

 

So das waren sie, meine letzten Ausbeuten. Jetzt mal Pause, ich hab genug. Wirklich genug. Nein, ehrlich... ooohhh, hast du diesen Rouge gesehen..............?

 

XOXO

Vali

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Kiss & Make-up (Freitag, 15 Januar 2016 10:45)

    Good to know Luxquisite carries Morphe too! I purchased my first palette over the holidays and I absolutely adore it! I ordered it from a Dutch website though, so it's good to know that I can order it from here in Switzerland as well.

  • #2

    Vanessa (Samstag, 16 Januar 2016 08:18)

    Schöni sache häsch da gshoppt. Ich gah lieber i d läde was go kaufe. Erstens hani es grad und zweitens isch es ganz es anders feeling. :) de hoola bronzer hani erst au wele kaufe aber ha jetzt eine vom h&m. Dene ihri schminki isch no recht guet, hetti ned denkt. :)

  • #3

    carrie (Mittwoch, 20 Januar 2016 11:36)

    wow toller Beitrag, schöne Fotos

    http://carrieslifestyle.com
    Win your Fav Rosefield Watch!

  • #4

    Jacqueline (Mittwoch, 20 Januar 2016 15:55)

    Tolle Sachen hast Du bestelle!

    Die Matte habe ich auch! Wirklich top!

    Den Bronzer liebe ich von Benefit! ;o)

    Wünsche Dir eine schöne Woche!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

  • #5

    missydress (Donnerstag, 10 März 2016 06:56)

    schöne Produkte, Wetter noch kalt ist, der Sommer verpassen so viel. Umarmung