I love you to the stars and back!

Hallo ihr Lieben

 

Fit und munter? Alles paletti? Hoff ich doch sehr!

 

Seit ich Mama bin, sind viele Themen zweitrangig geworden (oder auch noch weiter unten in der Rangliste gesunken). Monatelang habe ich mich immer wieder gleich angezogen, bzw. habe ich immer die gleichen 2-3 Shirts/Tops und die gleichen 2 Jeans angezogen. Hauptsache bequem. Hauptsache "gäbig". Hauptsache ich laufe hier nicht nackt rum. Und auch nicht den ganzen Tag im Pyjama.

 

Langsam kommt aber jetzt wieder die Lust, mich doch ein Bisschen chic-er anzuziehen. Fertig mit langweilig. Dank der Arbeit konnte ich auch wieder ein Paar pausierte Kleidungsstücke aus meinem Kleiderschrank herausholen. Ich wusste gar nicht mehr, dass es ja noch Blazer gibt, oder Schmuck. Oder Kleider. iiih! Zu Hause und für den Alltag ziehe ich mich immer noch gerne praktisch und simpel an, bin aber doch froh wenn ich mit weniger Mühe doch noch wie eine coole Mama aussehe.

 

Ich durfte mich vor Kurzem bei Ronja was aussuchen, vielen Dank dafür! Ich kannte den Online-Shop schon seit meiner Teenager-Zeit, hab sie aber erst jetzt "neu entdeckt". Stylische Mode muss nicht immer teuer sein. Da findet man für jeden Alter etwas, unter anderem ganz viele tolle Basics, und das alles Mama-Budget-freundlich!

 

Natürlich wurde es was Bequemes, etwas Mami-Taugliches. Aber doch mit dem besonderen Star-Faktor. Stichwort Star. Ich liebe Sterne! Überall könnte ich Sterne haben/sehen/bewundern. Und genau aus diesem Grund habe ich mich für diesen lockeren Top mit Fledermausärmel entschieden. 

 

Da das offwhite-schwarze Oberteil durchsichtig ist, habe ich drunter noch ein Basic Tanktop angezogen.

 

Kombiniert habe ich das Sternen-Oberteil mit ein Paar angesagte zerissenen Jeans (ok, nicht übertrieben zerrissen, denn Gioele findet die Risse spannend und liebt es sie noch mehr zu zerreissen, olé!), die ich ein Bisschen hochgekrempelt habe. Die Haare zu einem hohen Messy Bun gestylt und einfache grau/silbrige Ballerinas von Guess dazu.

Mein kleiner Prinz durfte auch auf ein Paar Fotos. Wenn wir es schon von Sternen haben, er ist mein ganz persönlicher Stern! 

 

Habt einen schönen Tag noch und liebe Grüsse

Vali

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Beauty and the beam (Mittwoch, 10 August 2016 22:12)

    Ui, das Oberteil ist wirklich schön :) Ich mag solche Fledermausärmel sehr gerne <3

  • #2

    Vanessa (Donnerstag, 11 August 2016 09:20)

    Mach dir kei Sorge Bella, du häsch meeega guet usxeh woni dich go bsueche bin. :) das isch aber voll di schöni bluse und de titel passt zu ihre und zum gioele. :) ah ja und lueg emal uf mim blog:

    http://vvvvvvvvvv1992.blogspot.ch/2016/08/bei-valentina-zu-besuch.html?m=1

  • #3

    Stephanie (Freitag, 12 August 2016)

    Steht dir sehr gut dieser Sternen Look :-)

    Herzlichst, Steffi

  • #4

    Marcel Niccum (Freitag, 10 Februar 2017 00:52)


    Hey there! I know this is kinda off topic but I was wondering which blog platform are you using for this website? I'm getting tired of Wordpress because I've had issues with hackers and I'm looking at alternatives for another platform. I would be awesome if you could point me in the direction of a good platform.