L'Oréal Paris Revitalift Filler [HA] Aufpolsternde Anti-Age Pflege - #REVITALIFTFILLER

Hallo ihr Lieben

 

Dank Coolbrandz durfte/darf ich die neue Revitalift Filler (HA) Anti-Age Pflege von L'Oréal Paris testen. VON HERZEN VIELEN DANK NOCHMALS IHR COOLEN!!!

 

Nach der Geburt meines Sohnes hat sich das eine oder andere an meinem Körper verändert, meine Haut gehört auch dazu. Im Gesicht (wie auch aber an anderen Stellen) fehlt es tatsächlich an "Volumen", bzw. sieht alles ein Bisschen ääh... schlapper aus! Nix mehr mit straff da, pha! Ok, ich könnte zwar noch zum Sport aber wann zum Güggeli soll ich hin?? Zudem ist meine Haut sehr trocken geworden - nichts mehr mit Mischhaut, ich gehöre jetzt zum #teamtrockenehaut. Diese Pflege von L'Oréal Paris sei für +35 bzw. +40 Frauen gedacht. Ich bin zwar "erst" 30ig aber trotzdem finde ich, man darf bereits ab 25 mit Anti-Age Pflege starten - schadet auf jeden Fall nicht (ich war Versuchskaninchen für euch alle, hehe). Fältchen hab ich keine - oder zumindest "sehe" ich sie nicht, weil mir kein Fältchen - bis jetzt - stört.

 

Aber zuerst mal ein Paar Fakten für euch (Quelle: Coolbrandz).

Mit dem Alter wirkt die Haut müde, verknittert und in sich zusammengesackt, denn der natürliche Hyaluronsäuregehalt nimmt stetig ab. Die Haut erschlafft und verliert an Spannkraft. Volumenverlust ist die Folge. Mit REVITALIFT FILLER [HA] präsentiert L’Oréal Paris eine aufpolsternde Anti-Age Pflege mit hochkonzentrierter Hyaluronsäure [HA] für sichtbar prallere Haut.

Was also unterscheidet die REVITALIFT FILLER [HA] Hautpflege von allen anderen? Sie wurde von den L’Oréal Wissenschaftlern speziell für Personen im Alter 35+ entwickelt. Mehrere Jahre der Forschung führten zu einer patentierten Formel: unter allen Pflegeserien von L’Oréal Paris, ist REVITALIFT FILLER [HA] die mit der höchsten Konzentration an Hyaluronsäure. Die Serie besteht aus Serum, Tagespflege, Nachtpflege und Augenpflege. Die tägliche Anwendung sorgt für vollere Wangen, definiertere Konturen und ein revitalisiertes Aussehen.


Die ganze Linie erscheint in einem schönen silber-grauen-lavendel Design mit roten Akzente. Als ich Hüüüalö hüüüalorää ehmm das Ding da gelesen habe, dachte ich sofort an meine Mama! Sie liebt alles was diese "Säure" enthält und spricht immer wieder davon. :)

REVITALIFT BY DAY

Der (das?!?) Revitalift Filler (HA) ist in einer sehr lustigen Dose eingepackt. Man benutzt dieses Behälter wie eine... Spritze :-) Tut aber nicht weh, versprochen! Ein Paar Pumpstösse und dann morgens vor der Tagespflege aufs Gesicht auftragen. Ich merke keinen grossen Unterschied zu vorher, trage es aber trotzdem immer noch brav auf. Vielleicht müsste ich ein Bisschen mehr davon benutzen?! Diese Créme/Serum/Inhalt ist in der Farbe Perlmut.

Die Tagespflege habe ich natürlich auch täglich benutzt, sie ist weiss (höhö) und "maschtig" (nicht zu verwechseln mit "matschig". Man spürt sie auf jeden Fall auf der Haut, sehr pflegend finde ich. Sie zieht nicht sofort ein, aber ich finde das ok, denn ich trage gerne gleich meine Foundation auf, so dass sie einfacher ist zum Verteilen. Die Créme hilft mir dabei sehr. Die Haut fühlt sich eigentlich den ganzen Tag gepflegt an, trotz trockener Luft.

REVITALIFT BY NIGHT

Den Revitalift Filler (HA) / Filler Renew habe ich jeden Abend vor der Nachpflege unter den Augen aufgetragen. Die "Augenpflege" hat eine ähnliche "Spitze" wie viele anderen Augenpflegen. Gibt auf jeden Fall einen Frische-Kick, schön kühl und abschwellend fühlt sich dies an.

Die Nachtpflege ist in einem lila-violett-ombré Behälter enthalten, was sehr schön aussieht. So kann man sie leicht von der Tagespflege unterscheiden und man muss nicht immer "nachlesen". Auch die Créme selbst ist hell-lila und nicht wie üblich weiss, riecht ganz toll! Die Creme fühlt sich sehr reichhaltig, pflegend, feuchtigkeitsspendend und irgendwie... frisch (!) an, perfekt für die Nacht! 

Wie oben erwähnt - ich habe keine Fältchen (oder ich sehe sie nicht). Was ich aber sagen kann ist, dass sich meine Haut während der Testphase (und immer noch) sehr frisch anfühlt. Ich habe mich sogar getraut (mehrmals!) ungeschminkt aus dem Haus zu gehen! Natürlich sah ich nicht wie Angelina Jolie aus, aber irgendwie fühle ich mich nicht mehr so schrecklich :-D Auch nicht nach einer schlaflosen Nacht! Das einzige, was mich "stört" sind meine Augenschatten, aber für das muss ich wohl eine andere Lösung finden, wie z.B. mehr WASSER trinken oder so ;-)

 

Danke nochmals an Coolbrandz, dass ich testen durfte! Ich werde die Pflege auf jeden Fall weiter nutzen bis sie alle ist. Ich überlege gerade, ob ich die Pflege nicht für meine Mama holen soll, denn ich glaube sie würde sie L-I-E-B-E-N.

 

...und danach muss ich zurück zu meiner geliebten Vichy Slowage Creme, da hab ich noch einen Flakon und das wartet seit über einem Monat ganz ungeduldig auf mich.

 

XOXO

Vali

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Silke (Sonntag, 06 November 2016 13:30)

    Danke für die Info. Ich mag diese Marke sehr.

  • #2

    Sonja (Montag, 07 November 2016 09:24)

    Danke für deinen spannenden Bericht. Ungeschminkt aus dem Haus gehen dank Gesichtspflege hört sich ja wirklich super an, vielleicht sollte ich mir die auch holen. Mit Augenschatten habe ich auch zu kämpfen trotz genügend Wasser trinken.. ich benutze gerne Maske für die Augen, solche Augenpads, Wunder wirken sie nicht aber tut trotzdem gut ;-)

    Liebe Grüsse
    Sonja