I AM A WOMAN. WHAT'S YOUR SUPERPOWER? - SuperwomanBox von erdbeerwoche und Giveaway

  • Piratenwoche.
  • Die Freundin zu Besuch haben.
  • Auf der roten Welle surfen.
  • Bloody Mary.
  • Eine Ferrari in der Tiefgarage haben.
  • Die rote Woche.
  • Tante Rosarot aus Unterleibzig.
  • Vampirwoche.
  • Erdbeerwoche. 

 

Liebe LADIES. Habt ihr verstanden um was es heute geht? Ja, um das sehr geliebte (nicht) Frauenthema. Der Zyklus. Die Menstruation. 

 

Ja, es ist ein intimes Thema, aber hej, es betrifft uns alle (Frauen), deshalb warum nicht offen darüber sprechen? Ihr wisst ja, ich kenne fast keine Tabus, wenn es darum geht, evtl. jemandem zu helfen ODER auch nur unser Leiden zu teilen. Denn geteiltes Leid ist bekanntlich... you know ;-)

 

Ich weiss, eigentlich müssen wir dankbar sein für diesen Zyklus. Dank dem funktioniert ja meistens alles bei uns Frauen und so...

 

Aber warum muss es (manchmal) so weh tun? Und warum muss es unsere Laune so sehr verderben? Und wieso haben wir dann plötzlich Lust auf Essiggurken mit Nutella? Tja! So ist es nun mal! Wir Frauen haben den Zyklus, weil WIR diese Tagen überleben können. Und WIR sollten dann das schwächere Geschlecht sein? Hör auf! Niemals! Never ever! 

 

Die doofen Hormonen haben mein ganzes Leben lang mit mir Krieg gespielt. Ich habe seit dem ersten Mal immer sehr gelitten an diesen berühmten Tagen. Schon 1-2 Tagen vorher hatte ich meistens eine uuuuh-grusige Laune! Ich fand immer alles zum... gränne! Uäää uäää! Den Klotz im Hals gehörte zu mir wie ein Accessoire. Wäre ich charakterlich anders, hätte ich alle und alles geschubst. Getreten. Geschlagen. Angeschrien. Ok, letzteres ist vielleicht 1-2 Mal passiert.

 

Das alles, bis die roten Tagen endlich da waren. Dann denkst du, jetzt wird es besser? Denkste!!! Ich musste sehr starke Schmerzmittel zu mir nehmen, damit ich überhaupt geradeaus laufen konnte. Oder auch nur einigermaßen normal sitzen konnte. Liegen? War auch nicht viel besser ohne Schmerzmittel. Ich fühlte mich (und sah auch so aus) wie Gollum. Tja, diese monatliche Tortur war für mich nie funny. Ich konnte sie nicht einfach ignorieren...

 

Irgendwann aber, mit den Jahren, habe ich gelernt damit besser umzugehen. Der Mensch gewöhnt sich bekanntlich an fast alles an... Oder man versucht Unpassendes passender zu machen. Und wenn ich auf manche wenige Dinge achtete, reichte dann doch vielleicht nur an einem Tag dauernd Dafalgan oder so was ähnliches einzunehmen und nicht mehr wie bis anhin 4 Tage lang die mega starken Tabletten der Frauenärztin. Die Schmerzen wurden erträglicher.

 

Bis nach der Geburt. Nach einer Geburt erneuert sich ja scheinbar der Frauenkörper. Auch die Mama erlebt sozusagen eine Wiedergeburt. Die Knochen liegen anders, die Organe sind nicht wie vorher, man bekommt ein neues Schmerzempfinden... und auch der Zyklus ist anders. Mittlerweile bin ich so weit, dass die wenigen Schmerzen die ich spüre, ganz gut veratmen kann. Ohne Tabletten zu schlucken *holz alänge*! Ich hasse Medis zu nehmen, ich kann nicht mal Tabletten schlucken (ja, ich bin eine davon, ich beisse die Tabletten, und jetzt alle so "wääähhh igitt"). Aber wenn es nicht anders geht, dann geht es nicht anders. 

 

Und wie sieht es bei euch aus? Leidet ihr auch so fest oder erhaltet ihr monatlich eine "schmerzlose und beschwerdelose" Überraschung?

Vor einiger Zeit erhielt ich eine nette Anfrage von erdbeerwoche. Erdbeerwoche ist eine Platform und Online-Shop für nachhaltige Frauenhygiene. 

Revolution der Frauenhygiene

Eine Frau benötigt im Schnitt in ihrem Leben zwischen 10.000 und 17.000 Binden bzw. Tampons. Ganz schön viel haben wir uns gedacht, dafür, dass der Großteil dieser Produkte konventionell und ohne Rücksicht auf soziale oder ökologische Auswirkungen hergestellt wird. Die Vision der erdbeerwoche ist es, dass Frauen über die Vorteile nachhaltiger Frauenhygiene Bescheid wissen und Zugang zu den Alternativprodukten ihrer Wahl haben.

Durch die Bewusstseinsarbeit der erdbeerwoche sollen Frauen die Macht erkennen, die sie als Konsumentinnen von jährlich mehr als 45 Milliarden Hygieneprodukten haben. Mit dem Kauf nachhaltiger Hygieneprodukte können Frauen einen entscheidenden Einfluss auf ihre Gesundheit und auf das ökologische Gleichgewicht unseres Planeten nehmen.

(Quelle: erdbeerwoche)

Es gibt im Shop zwei verschiedene erdbeerwoche-Boxen zur Auswahl.

  • erdbeerwoche Detox Box
  • erdbeerwoche Superwoman Box

Beide Boxen kosten je Euro 13.90.

 

Ich durfte die neue Superwoman Box testen. Vielen herzlichen Dank nochmals dafür!

Und was war und ist in der Superwoman Box drin? Eigentlich alles, was die Frau von heute für die monatliche rote Zeit braucht. Und vieles, was einem auch bei den Beschwerden hilft. Erdbeerwoche hilft sozusagen uns Frauen, diese unbeliebte Zeit angenehmer zu gestalten. Und nicht nur das!

Verschiedene Gutscheine, Zeitschriften, Heftchen

Biogena Siebensalz Magnesium

Magnesium und Folsäure sind für uns Frauen wichtig! Das weiss ich schon seit jungem Alter. Magnesium hilft an unseren Tagen sogar gegen die Schmerzen und vor allem gegen Krämpfe, hilft die Muskeln zu entspannen.

exklusive Produktprobe der erdbeerwoche bestehend aus Bio-Binde und Slipeinlage

Aus 100% Biobaumwolle, also kein Plastik oder andere Schadstoffe! Genau das Richtige für uns Frauen!

KISSA Matcha Tea - Supermodel's Secret - Pure Essence - No. 8

Man weiss ja, Tee hilft an diesen Tagen auch (oder sonst was Warmes gegen die Krämpfe. Dieser Matcha Tea ist nicht nur für Supermodels gedacht, sondern auch für Superwomen, also für uns alle ;-) lecker fruchtig!

STYX Naturcosmetic - Apfel-Kiwi Körpercreme

Auch die Haut will verwöhnt werden. Ein wunderbares Dufterlebnis inkl. Verwöhnung und Pflege für unser Körper. Ohne Parabene, Silikone und sonstige schädliche Chemikalien.

berlin bio brush - organic cleaning

Alles biologisch abbaubar, sogar die Verpackung! Das Unternehmen verarbeitet nur Holzfasern aus zertifizierter nachhaltiger Waldwirtschaft.

Denttabs

Kleine Tabletten gegen Karies und Bakterien. Du bekommst damit ultraglatte, glänzende und weissere Zähne und verzichtest bewusst auf chemische Bleich-, Feucht- und Bindemittel.

Rapunzel Alpen Amaranth Müsli Beeren

Ein Bisschen Power gefällig? Dann starte mit dem Alpen Amaranth Bio-Müsli Beeren in den Tag! Alle Inhaltsstoffe sind biozertifiziert und vegan.


Detaillierte Infos zu den Produkten findet ihr auch direkt im Online-Shop von erdbeerwoche. 

 

Nochmals herzlichen Dank für die tolle Box. Ich werde sehr gerne alles genau testen und das eine oder andere auf dem Blog ausführlicher zeigen :-) 

 

Ich weiss, momentan laufen überall Giveaways und zwar immer wieder. Ich fühle mich selbst schon fast wie an Weihnachten. Aber mit wärmeren Tagen. Wow, das habe ich mir eigentlich schon immer gewünscht (bin kein Winter-Fan).

 

Und bei mir auch, jahrelang keine Giveaways (oopsi) und jetzt alle auf einmal! Ist aber auch cool nicht? So kann ich innert weniger Zeit mehrere LeserInnen und Follower eine Freude machen :)

 

DU KANNST NÄMLICH EINE SOLCHE BOX GEWINNEN! Einfach hier unten bis spätestens 16. Juni 2017 ein Kommentar hinterlassen (inkl. Erreichbarkeits-E-Mail-Adresse oder Nickname, einfach so, dass ich dich im Fall eines Gewinnes auch wirklich erreichen kann!)

 

Gewinnspiel gültig für Schweiz, Deutschland, Österreich, Italien, Slowenien, Ungarn, Tschechien, Slowakei, Niederlande, Luxemburg, Belgien (in diesen Ländern liefert auch erdbeerwoche bereits) :-)

 

VIEL GLÜCK!!!

 

XOXO

Vali

Die Gewinnerin wurde ausgelost! Herzlichen Glückwunsch an Steffi! :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Nici (Mittwoch, 07 Juni 2017 17:30)

    Wow tolle Box mit ganz vielen nützlichen Dingen. Ich leider zum Glück nicht gross darunten aber doof ists trotzdem.
    Würde mich seeehr über die Box freuen.

    Bisous sunne_schiin

  • #2

    Helga (Mittwoch, 07 Juni 2017 19:30)

    wow da mache ich gerne mit

  • #3

    Ramona (Donnerstag, 08 Juni 2017 08:44)

    Hallo :)
    Das ist ein toller Beitrag, der ein - in meinen Augen - sehr wichtiges Thema anspricht.
    Ich leide leider oftmals mit extremen Bauchschmerzen darunter und bin die ganze Zeit über Aufgebläht.
    Über eine so tolle Box würde ich mich sehr freuen und würde vielleicht meine Erdbeerwoche etwas besänftigen :)

    Liebe Grüsse

    Ramona von maravillasumaya.ch

  • #4

    Mara (rabuartkit) (Donnerstag, 08 Juni 2017 17:50)

    Hach wie gerne würde ich gewinnen! Diese Box sieht einfach genial aus!���

  • #5

    Svenja (Mittwoch, 14 Juni 2017 16:41)

    Wow cool...da bin ich gern dabei...hasse es auch wenn Tante Rot 1x im Monat zu Besuch kommt. Die ist so nervig. Ständig überredet sie einen zum essen und dann bereitet sie einem zusätzlich noch unsägliche Kopfweh.....ich bin immer froh wenn sie nach 5 -7 Tagen wieder verschwindet....aber Ärger mich auch das sie im nächsten Monat wieder vor der Tür steht. Ahhhhh.... Lieben Gruss aus GR. , Svenja @mini_family_world

  • #6

    Marisa (Mittwoch, 14 Juni 2017 18:39)

    Hier mache ich sehr gerne mit... seit einem Jahr versuche ich schwanger zu werden, daher ist der Zyklus ein ganz aktuelles thema �!

  • #7

    Steffi (Donnerstag, 15 Juni 2017 22:39)

    Eine tolle Box.
    Ich würde mich sehr freuen.

    Liebe Grüße, Steffi
    sunnyflower24@web.de