Battle of the Deborah Milano Mascara

Hallo ihr Lieben

 

Was würde ich nur ohne Mascara tun. Ich glaube, ich könnte beautytechnisch fast auf alles verzichten, aber nicht auf Mascara (...ok, und Concealer!).

 

Ich besitze sie in allen möglichen Varianten: für Volumen, für Dichte, für Definition, für Länge, für False Lashes Effekt, für Schwung... und natürlich auch die wasserfeste Variante - die ich aber wirklich nur für Schwimmbad und Strand benutze.

 

Ich hätte auch eigentlich schon lange meine Lieblinge gefunden, trotzdem will ich es immer besser wissen und eine noch bessererererere Wimperntusche finden. Kaum sehe ich eine neue TV-Werbung denke ich "muss ich haben", obwohl ich genau weiss, dass all die Ladies in der Werbung eben künstliche Wimpern tragen.

 

Dank Parfumcity durfte ich vier Mascara von Deborah Milano testen. Die Marke kannte ich aus Italien, hatte aber noch nie was ausprobiert. Viele Youtuberinnen (nicht nur aus Italien) schwärmen sehr über diese Marke, deshalb freue ich mich umso mehr, endlich etwas von Deborah Milano testen zu können. Vielen herzlichen Dank nochmals an Parfumcity für diese Möglichkeit!

 

Deborah Milano Kosmetik ist in Italien entstanden und konzentriert sich neben der Qualität der Produkte auch auf deren praktische Anwendung. Die Inspiration bei der Entwicklung dieser Produkte ist die Natur - zum Beispiel, weiche und abgerundete Kanten von Steinen. Deborah Milano Design-Kosmetik ist daher so konzipiert, dass die Produkte dieser Marke leicht zu erkennen sind und das nicht nur bei der Suche in der Handtasche. Deborah Milano hat dekorative Kosmetik im Sortiment - vor allem Wimperntuschen und Lipglosses. (Quelle: Parfumcity)

 

Diese vier Mascara nehme ich heute unter die Lupe:

  • Deborah Milano Extraordinary 5in1 Mascara
  • Deborah Milano 24 ore Absolute Volume Mascara
  • Deborah Milano Lash Creator Volume Care Mascara
  • Deborah Milano Divine Volume&Curves Mascara

Bei den folgenden Tragebilder sind die oberen zwei Fotos immer ohne Mascara und die unteren mit. Da meine linken Wimpern nicht wie meine rechten aussehen, habe ich beide fotografiert. Jedes Mal wurde nur eine Schicht getuscht und keine Wimpernzange benutzt, um das Bild nicht zu verfälschen.


Deborah Milano Extraordinary 5in1 Mascara

Packaging: glänzend silberfarben mit schwarzen Details, eine Falte/Welle über die ganze Flaschenlänge

 

Bürstenform: konisch, wird in der Spitze schmaler. Bei der breiteren Stelle sind die "Borsten" länger als dort, wo es eben enger wird. Ideal für lange und kurze Wimpern.

 

Duft: geruchslos

 

Versprechen: verspricht Volumen, Länge, Schwung, Trennung und ein Langzeit- und HD-Effekt.

 

Die Extraordinary 5in1 Mascara in Action:

 

Pluspunkte: intensiv schwarz, langanhaltend, verlängert und "biegt" die Wimpern gut, schenkt Volumen. Wer es dramatisch mag, ist hier genau richtig. Einfach mehrere Schichten (2-3) und immer daran denken, das Bürstchen gut abzutupfen, bevor man tuscht.

 

 

Minuspunkte: Es kommt viel Material raus, man muss die Bürste immer vor Gebrauch abtupfen. Wenn man es nicht tut, könnten manche Wimpern aneinander kleben. Ein bisschen Geduld ist beim Tuschen notwendig.

Deborah Milano 24 Ore Absolute Volume Mascara

Packaging: schwarz mit weisser Schrift

 

 

Bürstenform: dick, gross, voluminös. Ich würde sie Jumbo-Bürste nennen:)

 

Duft: geruchslos

 

Versprechen: 24h absolutes Volumen, waterproof

 

 

Die 24 ore Absolute Volume Mascara in Action: 

Pluspunkte: voluminisiert die Wimpern sehr gut, trennt sie, keine Klumpen. Trotz wasserfester Mascara, konnte ich sie gut wieder entfernen.

 

 

Minuspunkte: trocknet mit der Zeit ein Bisschen aus, wie jede wasserfeste Mascara.

Deborah Milano Lash Creator Volume Care Mascara

Packaging: schwarz mit weisser Schrift, Deckel im Kontrast weiss mit schwarzen Linien.

 

Bürstenform:  gerade (zur Spitze dünn zulaufend)

 

Duft: geruchslos

 

Versprechen: Pflegt und schützt die Wimpern vor umweltschädlichen Einflüssen. Längere Wimpern innert 30 Tagen täglichem Gebrauch. Ist angereichert an Lash Keratin Booster DH Komplex und Bio-Energizer, der das Wachstum der Wimpern aktiviert. Mascara und Wimpernserum in einem, sozusagen.

 

Die Lash Creator Volume Care Mascara in Action:

 

Pluspunkte: sehr bequem in der Hand, Bürste kann durch die gummige Teile beim Deckel nicht rutschen. Tuschen und Pflege in einem. Keine Klumpen.

 

 

Minuspunkte: vielleicht ein Tick zu natürlich?! 

Deborah Milano Divine Volume&Curves Mascara

Packaging: schwarz mit silbriger Schrift

 

 

Bürstenform: gebogen

 

Duft: geruchslos

 

Versprechen: im Handumdrehen maximaler Volumen und besonders lange Wimpern. Verklebt und verklumpt die Wimpern nicht.

 

Die Divine Volume & Curves Mascara in Action:

 

Pluspunkte: als hätte ich die Wimpernzange benutzt, die Wimpern wurden sehr schön gebogen und volumisiert. 

 

 

Minuspunkte: für meinem persönlichen Geschmack keine Minuspunkte


Jede der vier Wimperntuschen hat etwas Spezielles an sich. Ich finde alle gut, aber eine ist natürlich meine persönliche Favoritin. Ich denke mal, man kann erahnen welche? Die, mit keinen Minuspunkte ;-) 

 

Ich liebe wie die Divine Volume&Curves meine Wimpern "biegt", ohne eine Wimpernzange nutzen zu müssen. Zudem erhalte ich Volumen und Dichte, kann diese gut schichten und somit noch ein dramatischer Effekt erzeugen, das ich persönlich sehr liebe. 

 

Auf dem zweiten Platz landet für mich die Lash Creator Volume Care Mascara (gefolgt von den anderen zwei Mascara, beide auf dem dritten Platz). Auch wenn sie eher natürlich aussieht, liebe ich die Idee von Schminke und Pflege in einem. Ich benutze ja zurzeit sowieso ein Wimpernserum während der Nacht, und wenn ich auch am Tag meine Wimpern boosten kann, dann ist es ja umso besser!

 

Ich weiss jetzt auf jeden Fall, warum die meisten Deborah Milano Wimperntuschen so sehr von Youtuberinnen beliebt sind. 

 

Und du? Hast du schon mal eine Mascara oder sonst was von dieser Marke ausprobiert? Welches Ergebnis liebst du bei einer Mascara?

 

XOXO

Vali

Kommentar schreiben

Kommentare: 0