Frais Monde Bio Baby Care - Baby- und Kinderhaut reinigen und pflegen

Da bekommst du nach 10 Monaten Warten endlich dein süsses Baby. Denkst, dass du dich die ganze Schwangerschaft genügend vorbereitet hast, genügend Bücher und Ratgeber gelesen hast, genügend Tipps eingeholt hast... und dann? Dann hast du dieses kleine Menschlein in den Armen und bist auf dich selbst gestellt. Und denkst: Ehm, ok, ja und jetzt? RESET. Alle Informationen sind weg. Da herrscht nur noch Hilflosigkeit. Was muss ich genau tun? Wie muss ich es halten? Und vor allem, wie zum Güggeli sollte ich ihn wickeln, waschen, baden? Von letzerem hatte ich am Meisten Respekt!

 

Zum Glück gibt's Hebammen. Die geben echt gute Tipps und beruhigen ganz viele Mamis (und Papis). Da hört das Hyperventilieren endlich auf! Sucht euch unbedingt eine Hebamme auf, die euch in den ersten Wochen nach der Geburt eures Kindes zu Hause begleitet und euch alles vor Ort zeigt... und eben auch beruhigt. Es wird alles gut :-)

 

Neugeborene brauchen übrigens gar nicht viel gebadet zu werden. Eine "Katzenwäsche" reicht völlig aus, vor allem in den ersten 2-3 Wochen. Ganz einfach mit Waschlappen und lauwarmen Wasser.

 

Selbstverständlich kann man es später dann auch "richtig" baden, einmal pro Woche reicht völlig. Weitere detaillierte Informationen u.a. über die Neugeborenen-Pflege holt ihr euch alle bei eurer Hebamme, die lässt euch nicht im Stich!

 

Die Neugeborenen werden dann Babies und später Kleinkinder. Irgendwann reichte auch für meinen Sohn nicht mehr "nur" Wasser. Die Babies duften nämlich (leider) nicht ewig nach Baby. Da musste irgendwann mal doch was "richtiges" her. 

 

Auf dem Markt gibt es heutzutage eine riesigen Auswahl an Baby-Produkten. Da ist man schnell überfordert.

 

Vor einiger Zeit wurden mir freundlicherweise vom Parfumcity-Team Produkte von Frais Monde zugestellt, und zwar aus der Baby Care Linie. Frais Monde stellt aber nicht nur Baby-Pflege, sondern Pflegeprodukten für die ganze Familie her.

 

Nein, die Marke kannte ich nicht, und ich dachte beim Namen sofort an Frankreich. Frais Monde? Vraiment! Aber ich wurde überrascht, denn die Marke kommt aus "meiner" Italia! 

 

Frais Monde legt grossen Wert auf natürlichen Inhaltsstoffe. Im Jahr 1986 erlangte die Firma eine eigene Thermalquelle.

 

Die Produkte sind für alle Hauttypen geeignet. Sie sind hypoallergen, nicht an Tieren getestet, ohne Parabene, ohne PEG und nickelfrei.

Baby Care ist die neue Pflegelinie spezifisch für Babies und Kinder um selbst die empfindlichste Neugeborenen-Haut zu reinigen und zu schützen. 99% der Inhaltsstoffe sind aus natürlicher Herkunft. 

 

Gerne zeige ich euch die Produkte detaillierter:

Der Badeschaum reinigt die Haut gründlich und hinterlässt sie angenehm zart. Sein sanfter Schaum mit neutralem ph-Wert schützt die empfindliche Baby- und Kinderhaut auch von Rötungen. 

 

Es basiert auf natürlichen Tensiden aus Oliven & Mandeln und aus Bio-Malven-Extrakt und Bio-Kamille.

150ml für CHF 11.-

Sehr sanft reinigt dieses Shampoo auch die empfindliche Kopfhaut eines Neugeborenes. Sein neutrales ph-Wert respektiert das Gleichgewicht der Haut und verhindert das Austrocknen dieser sensiblen Körperstelle.

 

Gleich wie den Badeschaum basiert auch das Shampoo auf natürlichen Tensiden aus Oliven & Mandeln und aus Bio-Malven-Extrakt und Bio-Kamille.

150ml für CHF 11.-

Natürliches Bio Waschgel für die Intimzone. Es reinigt gründlich die Haut und schenkt ihr Feuchtigkeit.

 

Das Reinigungsgel basiert auf natürlichen Tensiden aus Oliven & Mandeln und Bio-Kornblume.

125ml für CHF 11.75

Natürliche und sehr schützende Creme gegen Rötungen und Juckreiz. Die Haut bleibt weich, elastisch und die Creme schenkt ihr ganz viel Feuchtigkeit.

 

Die Creme basiert auf Bio-Olivenöl, Süssmandeln, Shea Butter und Bio-Malven-Extrakt.

 

100ml für CHF 11.75

Dieser Spray nährt und belebt die Haut und lässt sie atmen. Es duftet ganz frisch und natürlich und enthält kein Alkohol.

 

Es basiert auf Kamille und Bio-Kornblume, Bio Malven- und Calendula-Extrakt.

125ml für CHF 13.50

Eine Mischung aus 100% natürlichen Ölen, die die Haut reinigt und schützt. Ja, genau, reinigt. Vor allem die Haut der kleinsten Erdenbürgers kann mit diesem Öl ganz sanft aber gründlich gewaschen werden.

 

Es basiert auf Bio Olivenöl, Jojoba-Öl und Süssmandeln-Öl.

125ml für CHF 11.-


Meine/unsere Meinung

Verpackung

Die Zeichnungen/Symbole finde ich so süss! Sie erinnern mich an schöne Kindermärchen. Jedes Produkt hat seine eigene Farbe und doch gibt es einen roten Faden durch die ganze Linie. Ich hatte noch nie so schöne Baby-Produkte gesehen :-)

 

Unser Ritual

Gioele darf ziemlich viel baden... einfach, weil er es liebt :-) 

  • Ich lasse Wasser in die Badwanne ein und gebe schon mal einen Gutsch Badeschaum rein, weil Gioele den Schaum auch mag (zum Spielen). Es schäumt übrigens nicht sehr stark, einfach gerade richtig für ein Kleinkind, finde ich. Danach darf Gioele rein in die Badwanne, ich wasche ihn mit dem Badeschaum. Man kann auch den Waschöl / Körperöl zum Waschen benutzen, den empfehle ich vor allem für ganz kleine Babies.
  • Für die Intimzone benutze ich den Waschgel.
  • Dann kommen die Haare an der Reihe. Welche Mama kennt dieses Horror-Szenario nicht? Das lieben wenige Kinder, das Haarewaschen. Ich hab zurzeit einen Trick (der aber nicht für alle passt und vor allem fixiere ich mich nicht auf diesen, weil sich das ganz schnell ändern kann). Gioele hat eben viel Haar, und dann geht das Ganze nicht wirklich ruckzuck. Ich mache sein Haar so unauffällig mit meiner Hand nass, immer wieder... ;-) wenn sie genug nass sind, shampooniere ich sein Haar, das lässt er noch einigermassen zu. Und dann kommt's! Das Ausspülen! Hilfe! Zurzeit muss ich ihn wie als Baby in die Liegeposition bringen, so dass er Richtung Decke schaut und so schnell wie Speedy Gonzales sein Haar auswaschen. Da braucht Mama auch Muckis aber so geht es gut... Danach darf er noch eine Weile spielen, das Schlimmste ist vorbei :-D
  • Wenn man das Baby/Kleinkind überredet hat, endlich aus der Badewanne zu kommen, bevor er ganz schrubbelig wird (Komm, Mami massiert dich. Komm, Mami gibt dir den Schnuller. Komm, du darfst Toy Story gucken. Komm, du darfst Minions gucken. Komm, es gibt Essen. Komm, du darfst Schokolade essen. - irgendeine Variante funktioniert meistens.) trocknet man es und jetzt kommt die Pflegerunde an der Reihe. 
  • Ich liebe die schützende Creme, nicht nur für den Intimbereich. Ich finde sie für den ganzen Körper toll, Gioele's Haut wird sooooo weich! Und deshalb massiere ich Gioele auch damit. Man könnte hier auch den Körperöl verwenden, mach ich auch ab und zu. 
  • Danach kommt die Innovation :) Denn so was hatte ich noch nie gesehen. Perfumed Water für Kinder. Also eigentlich ein Parfum, das gar kein Parfum ist. Ein Parfum, das eigentlich eher eine Bodylotion ist. Hammer! Und duftet (wie auch alle anderen Frais Monde Baby Care Produkte) sosososo gut, frisch, leicht und... NACH BABY!. Einfach ein Paar Spritzer und schon ist die Haut gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt.

Fazit

Wir lieben Frais Monde Baby Care! Hammer Produkten, die nicht nur sehr natürlich, sondern auch noch bezahlbar sind. Ich werde bald im Urlaub in Italien sein, da muss ich mir auch noch die anderen Linien genauer anschauen. Mama will auch! Wer nicht nach Italien fährt, kein Problem, ihr könnt die Produkte ganz bequem bei Parfumcity bestellen. Ich brauche bald schon Nachschub!

 

Danke vielmals für's Lesen und bis bald wieder!

Vali

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Cinzia (Mittwoch, 13 September 2017 09:33)

    Mein Junior ist schon lange aus diesem Alter raus, aber die vorgestellten Produkte sehen ganz toll aus und ich finde es auch eine schöne Geschenks-Idee.

    Lieben Gruss!
    Cinzia
    www.flyinghousewives.com