Dr. Bronner's All-One Zahnpasta Pfefferminze - Die Zahnpasta, die alles kann

Hallo ihr Lieben

 

Und wieder hat Dr. Bronner an meiner Tür geklopft. Toc Toc. Wisst ihr noch, letztes Mal? KLICK.

 

Diesmal kam er aber mit einem ganz neuen Produkt her. Eine LADY an Produkt. 

 

Sie ist ohne Fluor, vegan, hat mit 70% einen ausserordentlich hohen Anteil an biologischen Inhaltsstoffen und schmeckt erfrischend minzig. Aber das ist immer noch nicht alles... um was geht es eigentlich? Ja, genau, ihr habt es im Titel gelesen, höhöhö ;-)

 

Die All-One Zahnpasta von Dr. Bronner's!

 

Diese natürliche Zahnpasta verspricht schöne, gesunde, weisse Zähne und frischen Atem. Eigentlich alles das, was man sich von einer guten Zahnpasta wünscht.

 

Was ist aber an dieser Zahnpasta so besonders? Eine der wichtigsten Merkmale ist, dass man mit dieser Paste keine Chemie in dem Mund hat. Ein natürliches Power-Team arbeitet nämlich für dich:

  • Reines Kokosnussöl sorgt für einen milden, cremigen Schaum (und ist auch bekannt als schonender Zahnaufheller, Helfer gegen Mundgeruch, verbessert die allgemeine Zahnhygiene und stärkt zusätzlich die Zähne so nebenbei noch)
  • Baking Soda und natürliche Kieselsäure sind zuständig für die Reinigung der Zähne und das Entfernen von Plaque.
  • Für ein schönes, strahlendes Lächeln sorgt natürliches Kalziumkarbonat.
  • Das biologische Pfefferminzöl kümmert sich dafür um den frischen Atem.

Ich habe die Zahnpasta jetzt sehr lange getestet. 

 

Anwendung

Ich benutze immer wenig Zahnpasta, putze die Zähne wie gewohnt (mindestens 2 Minuten!) und spüle das Ganze aus.

 

Was man sofort bemerkt: die Zahnpasta schäumt nicht wie die üblichen Zahnpasten, sondern nur sehr, sehr leicht. Das erste Mal war es ein Bisschen gewöhnungsbedürftig, habe mich aber überraschend schnell daran gewöhnt.

 

Falls einem aber der Schaum wirklich fehlt, kann man auch einfach 2 Tropfen Dr. Bronner's Pfefferminz Flüssigseife (die man übrigens fast für alles benutzen kann, lese alter Blogpost von Vali) vor der Zahnpasta auf die Zahnbürste geben. Und schon habt ihr euren Schaum!

Übrigens, wenn du die Zahnpasta aus Versehen verschluckst, da... keine Ahnung, du sie gerade so lecker findest, oder dir dein Kind grad einen Schrecken einjagt oder du grad lachen musst bei dem Anblick von deiner nichtschäumenden Zahnpasta im Spiegel, dann passiert nichts. Du darfst sie auch essen. So wirst du von innen gesäubert. Nein Spass ;) Bitte die Zahnpasta nicht in die Küche verlegen, dort gehört sie nicht. Aber falls: dann passiert nichts... Ist also eigentlich ganz gut für Kinder geeignet (Gioele mag nämlich Zahnpasta zum Dessert) *LOL*

Ich wusste schon lange, dass Kokosnussöl die Zähne schonend heller (und stärker) macht. Ich habe einige Zeit auch die Technik des "Ölziehens" mit Kokosöl versucht. Deshalb war ich wirklich gespannt auf dem "Whitening-Effekt" von dieser Zahnpasta, vor allem darum, weil man dabei keine Schmerzen wie bei anderen Whitening Zahnpasten (die die Zähne fast "auskratzen") verspürt. 

 

Und meine Lieben, ich kann bestätigen (deshalb habe ich so lange getestet), dass die Zähne heller werden. Leider habe ich kein Vorher-Nachher-Vergleich, aber wenn ich lange Zeit Zahnpasten ohne Whitening Effekt benutze, werden meine Zähne sehr schnell gelblich (vor allem die Vampir-Zähne). Ich merke es vor allem auf Fotos, da fühle ich mich dann gar nicht wohl. Klar hatte ich schon Erfolge mit anderen Whitening Pasten, aber dafür bezahlte ich micht sensiblen, schmerzenden Zähne. 

 

Bei der All-One Zahnpasta aber nicht! Die Zähne sind heller (meine Vampir-Zähne haben keine Minions-Farbe mehr) und ich spüre keine Schmerzen, ich würde sogar sagen, dass meine Zähne stärker geworden ist. Kälte oder Hitze machen mir nichts mehr aus! Ich bin so überzeugt von dieser Zahnpasta, dass eine schon wieder auf dem Weg zu mir ist. Die Verkaufspunkte von Dr. Bronner’s findest du HIER. Und da ich sie so liebe, habe ich in naher Zeit eine Verlosung vor, you know ;) Folge mir auf Instagram auf valichouchou, falls du auch bald mal die Chance haben willst Dr. Bronner‘s zu testen!

 

Im Titel hab ich ja geschrieben, dass diese Zahnpasta alles kann. Ok, eins vielleicht nicht. Viel Schäumen. Aber brauchst du das wirklich? Und wenn ja, hab ich dir ja ein Trick mitgeteilt ;-) Was sie aber alles kann ist:

 

  • Zähne gründlich, schonend und ohne Chemie reinigen
  • Zähne pflegen und stärken
  • Zähne heller und strahlender machen
  • Mundflora renovieren und pflegen :-)
  • Mundgeruch eliminieren
  • Und wenn du sie ganz lieb fragst, putzt sie dir vielleicht sogar die Küche und bügelt deine Wäsche! ;-)

Wer natürliche Beauty-Produkte mag, die aber auch wirklich funktionieren, wird die All-One Zahnpasta (wie aber auch alle anderen Produkten von Dr. Bronner's) lieben! 

 

XOXO

Vali und die neugeborene, gesunde Mundflora

Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. 

Vielen herzlichen Dank an Dr. Bronner's und Perissa!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0