Perfume is memory - Pleasures by Estée Lauder - Parfumcity.ch

...oder wie Jean Paul Gaultier ganz genau sagt:

 

"Perfume is the most intense form of memory"

 

Und wo er Recht hat...

 

Ich war ja nie eine richtige Parfum-Trägerin. Seit einigen Monaten bin ich auf dem Geschmack der Düfte gekommen, und heute frage ich mich WARUM ERST JETZT? Denn eigentlich ist es eine der schönen Dinge im Leben, wenn man ein Duft erkennt und sich sofort an irgend einen Moment im Leben erinnert. So, als würde man direkt zurück gebeamt. Eine Zeitmaschine für Anfänger, sozusagen...

 

...das Parfum der ersten Liebe / des Partners

...der Duft von Mami's Haut

...der Duft von vom Papa frischgemähten Rasen

...der Duft von frischgewaschener Wäsche als Kind, als man sich im Bett eingekuschelt hat und sich einfach wohl fühlte in den eigenen 4 Wände

...der Duft von den Landschaften in Italien

...der Duft vom Meer

...der Duft von frischen Tomaten, die ich als Kind wie Äpfel gegessen habe

...oder ganz genau der Duft von "Frisa con pomodori", omg...

...ein Parfum, was mein Lehrer trug, als wir in der Schule eins der schönsten Filmen ever (Die Legende des Pianisten auf dem Ozean) gesehen haben.

 

So viele Erinnerungen... So viele schöne Momente. Da kann keine Smartphone-Kamera (was es früher sowieso nicht gab) mithalten. Diese Erinnerungen sind da, in unseren Gefühlen verankert - die bleiben da auch, schön geschützt. Und werden immer wieder hervorgerufen, wenn den einen Duft unsere Nase streichelt.

 

Und deshalb bin ich froh, dass ich endlich mit ü30 - auch wenn ziemlich spät - die Kraft und die Welt der Düfte entdeckt und lieben gelernt habe. 

Als ich "Pleasures" von Estée Lauder erhalten habe, gab's so ein Flashback-Moment. Von irgendwo kenne ich diesen besonderen Duft.

Kein Wunder, es ist ein Klassiker. Für viele Jahre war dieser wundervolle Duft eines der meistverkauften Parfüms. Einer dieser "Cult"-Parfüms, an denen man mindestens einmal im Leben daran schnuppern muss. Oder, dass mindestens eine Person, die dir im Leben begegnet ist, diesen Parfum getragen hat ;-)

Das Eau de Parfum Spray kommt in einer rosanen Kartonschachtel und ist mit einer romantischen Schrift versehen. Den rosanen Teil ist mit Streifen versehen, die mich an halboffenen (oder halbgeschlossenen) Storen erinnern, durch die Lamellen scheinen Sohnenstrahlen rein. Alles durch einer rosaroten Brille gesehen. Vali's Fantasie *LOL*. 

Macht man die rosane Kartonschachtel auf, erscheint eine elegante, klassisch und doch moderne Glasflasche, die irgendwie eine sehr weibliche Form hat. Auch hier kann man die romantische Schrift erkennen, diesmal aber in weiss/hellgrau. Ein runder silbriger Deckel rundet das ganze ab.

Estée Lauder beschreibt Pleasures als frisch wie Blumen nach einem Frühjahrsschauer. Trotz "Frühlings-Touch" passt das Parfum zu jeder Frau, zu jeder Jahres- und zu jeder Tageszeit! 

 

Ein Cocktail aus Lilien, weissen Pfingstrosen und Jasmin, gewürzt mit exotischen Rosa Pfefferbeeren. 

 

Es duftet frisch, leicht, weiblich und blumig. Es ist nicht zu süss und überhaupt nicht "schwer". Auch nicht "girly" - was man bei "blumig" denken könnte, sondern passt ganz gut - würde ich sagen - zu jeder Frau in jedem Alter. 

 

KOPFNOTEN:

Weiße Lilie, Veilchenblätter, grüne Akzente

HERZNOTEN:

Schwarzer Holunder, weiße Pfingstrose, Blüten der afrikanischen Karo-Karounde, Rosa Pfefferbeeren, pinkfarbene Rose, Jasmin

BASISNOTEN:

Sandelholz, Patchouli

Pleasures zeigt die moderne Frau, welche die Freuden des Alltags erleben möchte. Ein verträumtes Lächeln, ein flatternder Rock und Haar im Wind - das ist ein romantisches Vergnügen für jede Frau. Im Jahr 1996 wurde dieses Parfüm von Estee Lauder zum besten Damenduft gewählt. (Quelle: Parfumcity.ch)

Und genau bei Parfumcity.ch findest du Pleasures auch. Oder du schaust heute auf meinem Instagram-Profil vorbei, dort gibt es nämlich eine kleine aber feine Überraschung.

 

Kennst du diesen Duft bereits? Und wie sieht es aus mit dem Schnäppchen-Online-Shop Parfumcity.ch? Hast du schon mal rein geschnuppert und die unglaublichen Angebote, die du hier findest, gesehen?

 

XOXO

Vali

Dieser Blogpost entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Parfumcity.ch.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0