pixi Glow Story - ein Bestseller und mehrere Neuzugänge #pixiglowstory

Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

 

Hallo Pfupfis

 

Gefüllt zwei Jahren später, möchte ich euch ein pixi Paket zeigen, das bei mir ankam. Ich hatte noch so viele pixi Produkten aufzubrauchen (ich mag die Marke einfach), dass ich mit dem Testen gewartet habe. Ich hätte eine reine Vorstellung veröffentlichen können, aber ich wollte es halt doch wissen, denn es gab zwar altbekannte "Gesichter" zu sehen aber auch ganz neue Schätzli zu entdecken. 

 

Verzeihst du mir?

Erhalten habe ich:

  • Pixi Glow Tonic
  • Pixi Glow Tonic Serum
  • Pixi Glow Tonic Cleansing Gel
  • Pixi pHenomenal Gel
  • Pixi On-the-Glow

Das bekannteste der fünf Produkten ist das pixi skintreats GLOW TONIC. Eine Review über dieses kleine Schätzchen findest du hier

Ein Kult-Produkt, ein Bestseller unter den Tonic-Wässern. Es stimuliert die Zellerneuerung und verleiht einen erfrischten, strahlenden, glowy Teint.

 

Es ist alkoholfrei und für alle Hauttypen geeignet. 

Einfach das Tonic auf einem Wattepad tun und über Gesicht, Hals und Dekolleté streichen.

 

Achtung: da das Produkt Glycolsäure beinhaltet, empfiehlt sich ein LSF Schutz zu tragen.

Ganz neu für mich ist u.a. das Glow Tonic Cleansing Gel. Es reinigt die Haut sanft aber gründlich. Die Haut fühlt sich danach nicht ausgetrocknet, sondern geschmeidig und frisch an.

 

Das Cleansing Gel ist mit Glycolsäure, Rosskastanienextrakt, Aloe Vera und Ginseng angereichert. 

 

Weniger ist mehr: Dieses Produkt gehört zu unserer Kategorie „Clean Beauty“. Damit ist es frei von bestimmten Inhaltsstoffen, deren Unbedenklichkeit nicht vollständig geklärt ist. Mehr Infos finden Sie in unserem Clean Beauty Guide (Quelle: Pixi)

Ich kenne mittlerweile viele Seren von Pixi, aber das Glow Tonic Serum war mir auch neu. Es soll abgestorbenen Schüppchen entfernen und die Haut mit Feuchtigkeit und nährenden Inhaltsstoffen versorgen. Was soll ich sagen, ich mag alle pixi Seren und kein einziges hat mich je enttäuscht.

 

Einfach 2-3 Tropfen auf die gereinigte, tonisierte Haut auftragen. Vor der Feuchtigkeitscreme. 

Ein Neuzugang für mich ist auch das pHenomenal Gel. Es soll, wie im Namen schon versteckt, den pH-Wert der Haut wiederherstellen und die Haut mit Feuchtigkeit versorgen.

 

Das Gel ist sehr leicht auf der Haut, und erfrischt sie total! Die Haut fühlt sich sofort gepflegt und weich an, der Teint strahlt.

 

Dieses Gel trägt man täglich nach der Reinigung und nach dem Tonic auf (kleine Menge reicht)!

 

Last but not least, wirklich nicht! Etwas für mich noch nie so gesehenes. Ich wusste wirklich nicht, für was dieses On-the-Glow sein soll. Es ist ein... Pflegestift! Dieses Feuchtigkeits-Stift ist ein Multitalent. Man kann es für das Gesicht, für die Lippen aber auch für den Körper benutzen. Und warum nicht, sogar für das Haar! Es ist angereichert mit Vitamin D2, Gycolsäure und Ginseng. 

 

Ich persönlich benutze es am liebsten als Lippenpflege! Auf Reisen kann ich mir diesen Stick als mega hilfsreich vorstellen. Man spart extrem viel Platz, wenn man es für alles obenerwähnte benutzt (natürlich immer auf sauberer Haut und Haare).

Das waren sie, meine Pixi Neuzugänge. Kanntest du eins schon? Welches findest du am interessantesten?

 

Pixi by Petra findest du in der Schweiz bei Marionnaud

 

XOXO

Vali

 

Weitere Reviews über diese Produkten findest du bei Cinzia  oder Steffi.

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Sharon (Donnerstag, 31 Oktober 2019 11:44)

    Ich mag Seren sehr! Sollte wohl das neue da testen :)

    Danke fürs vorstellen vali!

  • #2

    Jenny (Donnerstag, 31 Oktober 2019 12:45)

    Pixi hat wirklich tolle Produkte! Das Phenomenal Gel muss ich mir mal anschauen. Von Clean Beauty höre ich das erste Mal und finde diesen Punkt sehr interessant.

  • #3

    Viviane (Donnerstag, 31 Oktober 2019 14:22)

    Pixi mag ich einfach - die Seren, Glow Mud Cleanser und den Glow-O2 Maske - weil die Ruckzuck am morgen gemacht werden kann (kaufe ich immer gerne wieder nach). Danke für deinen Bericht Schnuggi
    Liebe Grüsse
    Vivi
    www.ohheyvivi.com

  • #4

    Sarah (Donnerstag, 31 Oktober 2019 15:38)

    Glow Tonic hani ou mou gha und ufbrucht :-) muess mir wider Nachschub hole, finge die Produkt super. LG Sarah

  • #5

    Seline (Donnerstag, 31 Oktober 2019 17:19)

    Wow der On the Glow Stift klingt wirklich mega spannend. Ist ja super praktisch. Aber auch die anderen Neuheiten von Pixi klingen interessant.

  • #6

    Sandra (Donnerstag, 31 Oktober 2019 18:45)

    Besonders der Glow Stick spricht mich sehr an! Danke fürs Vorstellen ❤️

  • #7

    Cinzia (Donnerstag, 31 Oktober 2019 20:04)

    Ich mag inzwischen das Glow Tonic richtig gerne. War keine Liebe auf den ersten Blick.
    Musste erst heraus finden wie viel meine Haut verträgt.

    Liebe Grüsse
    Cinzia

  • #8

    Marlene (Freitag, 01 November 2019 13:29)

    Danke fürs zeigen und vorstellen muvh spricht der pflegestift am meisten an. Bestimmt super für mich als reisefüdli. Lg marlene