So viel mehr als "kalter Kaffee" - Emmi Caffè Latte

Dieser Blogpost entstand in freundlicher Zusammenarbeit/Kooperation mit Emmi Caffè Latte

 

Ich liebe Kaffee. Der erste Kaffee morgens fühlt sich schon ein Bisschen wie eine innige Umarmung an. Eine "Vali, keine Sorge, ich mach dich wieder wach, ich kümmere mich um dich"-Umarmung. 

 

Nur eine Sache: Ich kann warmer Kaffee nur morgens trinken. Sobald die Mittagszeit da ist, ist es Schluss mit koffeinvolle, warme/heisse Getränke, denn - ich weiss nicht warum - sie tun mir ab diesem Zeitpunkt nicht mehr gut.

 

Also greife ich nachmittags gerne zu einer leckeren, erfrischenden, kalten Koffein-Variante. Eine dieser Alternativen, die ich mag, sind die kalten Kaffee von Emmi Caffè Latte. 

Emmi Caffè Latte geniesst man am besten kalt bis eiskalt (jamm), es ist der perfekte Energiekick für u.a. alle die, die viel unterwegs sind oder die, die wie mich auch mal gerne kalten, richtig erfrischenden Kaffee mögen.

Bis heute war mein absoluter Favorit immer das Emmi Caffè Latte Macchiato im beige-weissem Becher. Ich wusste gar nicht (oder ich hab nie darauf geachtet), dass es eigentlich sogar laktosefreien Varianten gibt! Finde ich toll, denn ich leide an einer mittlerweile sehr leichten (eher stressabhängigen) Laktoseintolleranz, und manchmal mag ich es "leichter" im Magen.

 

Dank einer Kooperation mit Emmi Caffè Latte war ich motiviert, mal über meinen Macchiato-Schatten zu springen und neue Sorten zu testen. Dadurch habe ich u.a. die farbenfrohe kolumbianische Variante kennengelernt: Der Emmi Caffè Latte Colombia Edition.

Einige Fakten über die Marke selbst:

  • 2004 wurde der erste Emmi CAFFÈ LATTE produziert
  • 2012 wurden erstmals über 100 Millionen Emmi CAFFÈ LATTE im Jahr verkauft
  • Heute ist Emmi CAFFÈ LATTE eine der beliebtesten Marken im Eiskaffee Bereich in Europa
  • 100% Arabica Bohnen und nur die beste Qualität
  • Rainforest Alliance zertifizierte Kaffeebohnen
  • Kaffeebohnen werden von Kaffeespezialisten schonend geröstet
  • Frisch gebrühter Kaffee (kein Konzentrat/Pulver)
  • Frische schweizer Milch

Für die intensive Kaffeenote des Emmi CAFFÈ LATTE Colombia Edition ging die Reise bis zur höchst gelegenen Region Kolumbiens. Entdecke seinen vielfältigen und exotischen Geschmack –gemischt mit bester Schweizer Milch.

Leider ist die Colombia Edition "nur" eine Limited Edition, das heisst, man muss schnell sein!

 

Du findest aber noch weitere feine - auch neuen - Kaffee von Emmi, viele Infos erhältst du direkt auf der Emmi Caffè Latte Homepage.

 

Beispielweise folgende:

Emmi CAFFÈ LATTE Balance

✓Ohne Kristallzucker

✓Ohne Laktose

✓Kalorienreduziert (78kcal pro Becher)

✓Kaffee-Intensität: Medium

Emmi CAFFÈ LATTE Double Zero

✓Ohne Zucker

✓Ohne künstliche Süssungsmittel

✓Ohne Laktose

✓Kaffee-Intensität: Strong

Emmi CAFFÈ LATTE Cold Brew

✓Besonderes Verfahren: während 12 Stunden wird der Kaffee mit kaltem Wasser aufgebrüht

✓Eleganter Kaffeegeschmack

✓Bessere Entfaltung der Aromen und weniger Säure

✓Dadurch muss weniger Zucker hinzugefügt werden

✓Kaffee-Intensität: Medium

Und welcher Emmi Caffè Latte ist dein Liebling? Hast du die neuen Geschmäcker schon ausprobiert? Magst du cold coffee? 

 

XOXO

Vali

Advertisement

Kommentar schreiben

Kommentare: 10
  • #1

    Nilay (Donnerstag, 01 August 2019 10:31)

    I bin eher tee-tante ;-P aber finde s‘packaging vo dere colombia edition mega hübsch *_*

  • #2

    Seline (Donnerstag, 01 August 2019 10:41)

    Ich liebe kalten Kaffee. Mein Bruder hat vor einigen Jahren neben einem EmmiLaden gewohnt und hat mir dann bei jedem Besuch eine ganze Kiste voll Caffe Latte mitgebracht. Seit da bin ich ein Fan. Ich versuche mich immer durch alle Sorten, die ich finde.

    www.viva-bellezza.wixsite.com/blog

  • #3

    Judi (Donnerstag, 01 August 2019)

    I liebe kalte kaffi�immer mindestens eine im Tag bruchi hehe��super Blogpost u tolli Bilder Vali❤

  • #4

    Sandra (Donnerstag, 01 August 2019 11:08)

    Die Emmi Kaffes mag ich besonders im Sommer sehr, dann am liebsten die starken Sorten ☺️ vielen Dank fürs Vorstellen

  • #5

    Stefania (Donnerstag, 01 August 2019 11:55)

    Tolles Blogpost, jetzt habe ich gleich Lust eins zu trinken und zwar den Balance. Danke für die Inspiration. Lg Stefanis www.stefb.ch

  • #6

    Sarah (Donnerstag, 01 August 2019 12:31)

    i liebe Emmi :-) i nime natürlich immer dr Zero ;-) i cha vorauem im Summer nur am morge heisse Kafi trinke, de liebi ab und zue sones kalts Kafi vo Emmi. LG Sarah

  • #7

    Jenny (Donnerstag, 01 August 2019 13:27)

    So tolli Bilder! I ha nur Latte Macchiato gärn abr wenn denn au de vo Emmi :)

  • #8

    Sharon (Donnerstag, 01 August 2019 13:35)

    Danke fürs Vorstellen ! Ich werde mir also nächstens einen Cold Brew gönnen :)

  • #9

    Marlene (Donnerstag, 01 August 2019 15:39)

    Oh ich liebe Emmi Caffè Latte. Ich greiffe auch immer zu der Latte Macchiatto Variante in XL. Die neuen muss ich noch probieren, mich sprechen vorallem der farbenfrohe Columbia und der Cold Brew an. Cold Brew finde ich super verträglich für den Magen. Übrigens ich darf nach 16.30 uhr kein Kaffee mehr trinken, ansonsten bin ich bis am Morgen um 3uhr hell wach. Ich glaube ich werde alt.
    Lg Marlene

  • #10

    Viviane (Freitag, 02 August 2019 21:27)

    Oh der Latte Macchiato Schatten kenn ich hahahaha. Aber wer weiss vielleicht überzeugst du mich ja noch....gib gas Vali ;)
    Griessli
    Vivi
    www.ohheyvivi.com