Von Eltern für Eltern - Die neue Babylinie von Farfalla #fromparents2parents

Diese Produkte wurden uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

 

Vom ersten Tag an brauchen Neugeborene vor allem ganz viel Liebe aber selbstverständlich auch viel Schutz.

 

Auch die empfindliche, dünne Baby-Haut ist unglaublich schutzbedürftig und zwar bis zum Kleinkind-Alter. Selbstverständlich später auch (unsere Haut braucht ja auch Schutz), aber die "Baby-Haut" ist besonders sensibel, denn sie ist auch dünner und durchlässiger.

 

An Babyhaut sollten deshalb nur ausgewählte wertvolle, sanfte und rein pflanzliche Bio-Rohstoffe ran. 

 

Um diese optimal zu schützen und pflegen hat Farfalla eine neue Linie herausgebracht. Die Produkten sind mit den hochwertigsten Bio-Rohstoffe und babymilde, supersanfte ätherische Öle gemacht, selbstverständlich 100% natürlich (zertifizierte Naturkosmetik).

 

#fromparents2parents

Die Babylinie von Farfalla beinhaltet drei hochwertige Produkte mit nur babytaugliche, sehr milde ätherische Öle wie Lavendel fein, Kamille römisch, Rose, Fenchel und den kinderfreundlichen Thymian linalool. Sie haben durch den ausgewählten ätherischen Öle einen sanften, beruhigenden, "wärmenden" Duft. 

Die Babylinie von Farfalla wird ab 3 Monaten empfohlen.

Gerne zeige ich euch jetzt die drei Produkte detaillierter.


Baby Rose - Zärtliche Pflegecreme Gesicht und Körper

Die Creme kommt in einer Tube mit süssem Schmetterling-Print daher. Die Tube an sich ist creme/weiss und die schwarze Schrift hat einen pastellgelben Hintergrund. Das Packaging finde ich allgemein sehr süss, zwar passend zu einem Baby/Kind-Pflegeprodukt aber trotzdem richtig schön und geschmacksvoll (nicht kitschig). 

 

Die Pflege ist besonders hautfreundlich, harmonisierend und beruhigend. Das ätherische Öl der Damaszenerrose in Kombination mit Lindenblütenhydrolat, Sheabutter und Aprikosenkernöl machen das möglich.

 

Erhältlich hier für CHF 19.90

Baby Thymian Mild - Wohlseinbalsam

 

 

Jetzt ist leider Erkältungszeit, und die Kleinen sind am empfindlichsten. Wir kennen ja, was dann mit Babies und Kleinkindern passiert: sie laufen mit einer "verstopften" evtl. roten Nase rum.Vor allem die Nächte sind dann sehr mühsam.

 

Hier kann dieses Wohlseinbalsam helfen. Verpackt in einem kleinen, dunkelbraunen Tiegel mit ähnlichem Muster wie die obenerwähnte Pflege. Ein babysanfter, duftenden Aromahelfer, den man einfach auf Brust und Rücken auftragen kann. Dieses Balsam auf der Basis von Bio-Aprikosenöl und Bio-Sonnenblumenöl tut einfach gut.

 

Erhältlich hier für CHF 18.90

Baby Fenchel Kamille - Wohltuendes Bäuchleinöl

Seit Sohnemann auf die Welt gekommen ist, bzw. seit dem ersten Baden habe ich ihn eine Baby-Massage gegönnt. Uhhh er hat das immer so geliebt. Und ich auch. Eine Babymassage ist ein wunderschönes Ritual, der die Verbindung zwischen Mami und Baby (oder Daddy und Baby) stärkt. Das Baby spürt die Nähe, die Geborgenheit und die Liebe. Sohnemann leidete dann oft an Kolliken, die Massagen (am Bauch) halfen auch dabei.  

 

Dieses Öl mit Kamille und Fenchel (beides beruhigend) lindert Schmerzen und schenkt Ruhe, idealer Helfer also. Verpackt ist es in einer kleinen braunen Glasflasche. 

 

Erhältlich hier für CHF 14.90

Farfalla ist bekanntlich eine meiner Lieblingsmarken, Blogposts darüber findest du zum Beispiel hier oder hier.

 

Einige meiner Farfalla Instagram Posts:

Farfalla Mandala Duftarmband

Bio-Pflanzenwasser Lindenblüte

Aroma-Vernebler Silent und auch hier

 

Für mich gilt der Satz: einmal Farfalla, immer Farfalla

- und jetzt sogar für meinen Sohn ;-) 

 

Ich persönlich bestelle entweder direkt über die Farfalla Website oder bei meiner Kosmetikerin Gioia im Shop (sie arbeitet mit Farfalla und durch sie ist meine Liebe zu dieser Marke extrem gewachsen). Es gibt aber auch Farfalla Stores und ich habe die Produkten auch schon in einigen Drogerien gesehen.

 

Meine aktuelle Favoriten:

  • Mein Aroma-Vernebler Silent weiss, den jetzt wieder voll im Einsatz ist (ich mag es vor allem, wenn es draussen kalt ist) SELBSTGEKAUFT
  • Mein Mandala Duftarmband hab ich praktisch immer an, dieser wurde mir zwar zur Verfügung gestellt (PR Sample), ich habe es aber schon mehrmals selbsgekauft und verschenkt (super Weihnachtsgeschenkidee!)
  • Der Grapefruit Reinigungsschaum mag ich nicht mehr missen! SELBSTGEKAUFT
  • Auch der Immortelle Anti-Ageing Deluxe Wirkstoffserum benutze ich fast täglich (abends). SELBSTGEKAUFT
  • Ich besitze ca. 20-30 Aromaöle für meinen Aroma-Vernebler ;-) das meiste SELBSTGEKAUFT
  • Der Bio-Pflanzenwasser Lindenblüte ist eins meiner Lieblings-Gesichtstonics! (PR Sample)

Good to know: Mit jedem Verkauf eines farfalla-Produkts finanziert man die Arbeit und Ausbildung von Hebammen in Äthiopien und Madagaskar – mit Ausbildungsstipendien bzw. einem Hebammenmobil.

Kennst du Farfalla schon? Wenn ja, wie waren deine Erfahrungen damit? Bist du auch so süchtig geworden (wie ich)? :-D

 

XOXO

Vali

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Sharon (Mittwoch, 13 November 2019 13:38)

    Die Körpercreme habe ich getestet als Muster und fürs erste als supet enpfunden da sie schnell eingezogen ist! Thym Balm ist seit einer weile in einsatz und echt toll, da nicht zu stark im geruch! Und das böuchleinöl klingt toll, werde ich vielleicht meinem Patenkind schenke �
    Farfalla ist auch bei uns eingezogen und nicht nur bei den Kids, auch bei mir!

  • #2

    Seline (Mittwoch, 13 November 2019 14:21)

    Ich bin ein riesen Farfalla Fan . Diese Produkte werde ich bestimmt für unser Baby testen.

  • #3

    Jenny (Mittwoch, 13 November 2019 15:19)

    Eine richtig tolle Sache! Ich mag die Produkte von Farfalla und auch die Philosophie dahinter sehr. Habe bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht.

  • #4

    Sandra (Mittwoch, 13 November 2019 15:45)

    Farfalla ist auch eine meiner liebsten Marken, darauf kann ich einfach immer vertrauen! :) hey, auch wenn ich kein Baby bin, die Produkte sprechen mich an und kann mir auch vorstellen diese zu testen, vor allem der "Wohlseinbalm" zur Erkältungszeit. Liebe Grüsse Sandra

  • #5

    Marlene (Mittwoch, 13 November 2019 19:49)

    Farfalla ist einfach mega. Mag ich sehrm also ich werde mir eine thymiancreme holen. Die hilft bestimmt auch super bei uns erwachsenen. Lg marlene

  • #6

    Cinzia (Mittwoch, 13 November 2019 20:54)

    Hätte ich noch ein Baby Zuhause, wären Farfalla Produkte eine Option.

    Danke für die tolle Präsentation.

    Liebe Grüsse
    Cinzia
    Www.flyinghousewives.com

  • #7

    Sarah (Mittwoch, 13 November 2019 20:55)

    oh wie toll!! die Produkte hören sich mega an, das ein oder andere muss ich, bzw. mein Sohn, wohl haben :-) LG Sarah